Weg der Sinne am Erlebnisberg Luisenhöhe

  • Parkplatz vorhanden

Familien erleben und erspüren die Natur

Am Weg der Sinne erwartet Familien eine besondere Themenwelt durch ein wunderschönes Waldgebiet. 
Ab der Talstation führt der Weg der Sinne mit seinen 26 Stationen auf ca. 3,5 km Länge durch den Hausruckwald zur Waldschenke und bis zum Aussichtsturm
Der Holzturm ist 32 m hoch und bietet an klaren Tagen eine grandiose Fernsicht in alle Richtungen – ein wunderschönes Panorama.  Vom niederösterreichischen Ötscher über den Dachstein bis zum Salzburger Untersberg, sowie vom Innviertel über den Böhmerwald bis in den oberösterreichischen Zentralraum können Familien bei guter Fernsicht blicken.

Hinweis: Die erste Teilstrecke von der Talstation bis zur Waldschenke ist großteils ein Wanderweg, der nur teilweise mit einem Kinderwagen befahrbar ist. Die zweite Teilstrecke von der Waldschenke bis zum Aussichtsturm ist eine Forststraße und eignet sich auch für Kinderwagen und Rollstühle. 

  • Kombitipp:

>> Sommerrodeln und Erlebnis-Bergbahn 

>> Waldhochseilpark 

 

 
 

 


 

Wo und wann

KONTAKT

Erlebnisberg Luisenhöhe

ADRESSE

Luisenhöhe 3
Luisenhöhe, 4680
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (je nach Witterung)

Stand: Aug.2021

Eintrittspreis

frei begehbar

Stand: Aug.2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
13,802 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0.10 km
Distanz: 0.23 km
Distanz: 6.14 km
RC Aicherhof

Reiten am Aicherhof

Oberösterreich
Distanz: 6.59 km
Distanz: 9.80 km
Distanz: 10.35 km
Distanz: 10.84 km
Do, 08 Dez bis So, 11 Dez
Distanz: 11.12 km
Sa, 05 Nov bis So, 11 Dez
Distanz: 36.69 km
Do, 17 Nov
Distanz: 61.17 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 15.36 km
Distanz: 16.31 km
Distanz: 17.49 km

Aus Mamis Lade

8 kreative Workshops für Eltern und Kinder

 

Gemeinsame Unternehmungen als Eltern mit Kind können nicht nur Spaß machen, sondern auch einen Lerneffekt haben. Zusammen etwas Neues zu lernen, ist nämlich eine unvergessliche Erfahrung und eine wichtige Förderung des Gehirns – nicht nur für die Kinder, sondern bis ins hohe Alter.

Kindergeburtstag selbst organisieren


Früher waren es die WG-Partys, heute ist es der Kindergeburtstag – Ich feiere gerne und gehöre zu den Menschen, denen auch die Organisation drumherum viel Spaß macht. Hier kommen meine Tipps und Erfahrungen zum Thema Kindergeburtstag selbst organisieren.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!