Reiten am Aicherhof

  • Parkplatz vorhanden

Kinder, sattelt die Pferde am Aicherhof!

Alles Glück der Erde... finden Kinder am Aicherhof. Hier gibt es ReitstundenReitferien und viele unvergessliche Stunden mit den Pferden. Aufgrund der schönen großen Reithalle sind die Kinder vor Regen (oder zu viel Sonne) geschützt und das Reiten ist bei jedem Wetter möglich. Der schöne Reitplatz im Freien wird natürlich ebenso genutzt.

Das kleines Paradies für Mensch und Pferd liegt inmitten der hügeligen Landschaft des Hausruckviertels im Bezirk Grieskirchen. Vom Anfänger bis zum Turnierreiter sind alle willkommen.

Der Aicherhof bietet ganzjährig Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene sowie betreute Reitferien für Kinder in der Ferienzeit an.

Wo und wann

KONTAKT

RC Aicherhof e. V.
M: +43 (0) 650 74 76 172

ADRESSE

Schallbach 3
Hofkirchen an der Trattnach, 4761
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Mar.2020

Eintrittspreis

Longeneinheit (30 min): € 21,-

Gruppenstunde (50 min): € 21,-

Eimzelunterricht (30 min): € 21,-

Kinderalter

ab 6 Jahren
621 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.51 km
Distanz: 6.59 km
Distanz: 6.59 km
Distanz: 6.69 km
Distanz: 7.66 km
Naturerlebnisbad Gallspach

Naturerlebnisbad Gallspach

Oberösterreich
Distanz: 7.66 km
Distanz: 10.68 km
Distanz: 11.71 km
So, 22 Mär bis Sa, 05 Dez
Distanz: 33.16 km
Fr, 09 Okt bis Fr, 30 Okt
Distanz: 43.16 km
Sa, 10 Okt bis Fr, 23 Okt
Distanz: 43.16 km

Essen in der Nähe

Distanz: 21.92 km
Distanz: 22.95 km
Distanz: 29.30 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!