Familien Radweg Großarltal

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Familien genießen die Natur mit dem Rad

Gemütlich und ohne starke Steigungen führt dieser  Radweg entlang der Großarler Ache bis zum Talende und ist dabei ideal für Familien und Naturgenießer geeignet.

Vom Ortszentrum in Großarl geht es bis zur Süd-Einfahrt von Großarl. Vor dem Lagerhaus überqueren Familien die Straße und über eine kleine Brücke gelangt man zum Radweg. Danach führt der Weg vorbei an vielen saftigen Wiesen bis zum Gasthof Neumayr, der aber zur Zeit nicht bewirtschaftet ist.
Hier wird die Ache überquert. Der Weg führt weiter taleinwärts. Auf der linken Seite ist dann die Bichl-Kapelle. Diese Kapelle wurde im 17. Jhd. erbaut und ist Teil vom Kapellenweg. Weiter geht es vorbei an einigen Bauernhöfen bis die Kinder und Erwachsenen schließlich eine kleine Steigung zu bewältigen haben.
Vorbei an der Griesbichlkapelle geht es weiter zur Neuhofkapelle und von hier hinter dem Tunnel vorbei bis ins Ortszentrum nach Hüttschlag. Weiter führt der Weg zuerst ein Stück entlang der Großarler Landesstraße in die Wolfau. Ab dem Ortsteil Karteis können Familien wieder auf den Radweg auffahren.
Im Talschluss werden Kinder und Erwachsene beimTalwirt und beim Bauernladenstüberl mit Köstlichkeiten gestärkt. Weiter geht der Weg vorbei an einem Wildgehge  in den verkehrsfreien, malerischen Talschluss von Hüttschlag bis zum Ötzlsee. Hier gibt es eine Kneippanlage sowie eine Grillmöglichkeit. Zurück geht es am gleichen Weg.

Tipp: Familien, die nicht die ganzen knapp 43 km hin und retourradeln möchten, drehen einfach vorher um.

Wo und wann

KONTAKT

SalzburgerLand Tourismus

ADRESSE

Marktplatz 1
Großarl, 5611
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Apr.2021

Eintrittspreis

frei befahrbar

Stand: Apr.2021

Kinderalter

ab 8 Jahren
2,500 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

 

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!