Familien Radweg Großarltal

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Familien genießen die Natur mit dem Rad

Gemütlich und ohne starke Steigungen führt dieser  Radweg entlang der Großarler Ache bis zum Talende und ist dabei ideal für Familien und Naturgenießer geeignet.

Vom Ortszentrum in Großarl geht es bis zur Süd-Einfahrt von Großarl. Vor dem Lagerhaus überqueren Familien die Straße und über eine kleine Brücke gelangt man zum Radweg. Danach führt der Weg vorbei an vielen saftigen Wiesen bis zum Gasthof Neumayr, der aber zur Zeit nicht bewirtschaftet ist.
Hier wird die Ache überquert. Der Weg führt weiter taleinwärts. Auf der linken Seite ist dann die Bichl-Kapelle. Diese Kapelle wurde im 17. Jhd. erbaut und ist Teil vom Kapellenweg. Weiter geht es vorbei an einigen Bauernhöfen bis die Kinder und Erwachsenen schließlich eine kleine Steigung zu bewältigen haben.
Vorbei an der Griesbichlkapelle geht es weiter zur Neuhofkapelle und von hier hinter dem Tunnel vorbei bis ins Ortszentrum nach Hüttschlag. Weiter führt der Weg zuerst ein Stück entlang der Großarler Landesstraße in die Wolfau. Ab dem Ortsteil Karteis können Familien wieder auf den Radweg auffahren.
Im Talschluss werden Kinder und Erwachsene beimTalwirt und beim Bauernladenstüberl mit Köstlichkeiten gestärkt. Weiter geht der Weg vorbei an einem Wildgehge  in den verkehrsfreien, malerischen Talschluss von Hüttschlag bis zum Ötzlsee. Hier gibt es eine Kneippanlage sowie eine Grillmöglichkeit. Zurück geht es am gleichen Weg.

Tipp: Familien, die nicht die ganzen knapp 43 km hin und retourradeln möchten, drehen einfach vorher um.

Wo und wann

KONTAKT

SalzburgerLand Tourismus

ADRESSE

Marktplatz 1
Großarl, 5611
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Mai 2023

Eintrittspreis

frei befahrbar

Stand: Mai 2023

Kinderalter

ab 8 Jahren
5,219 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Schloss Advent Reichenau ausflugstipp mamilade

Advent im Schloss Reichenau

Niederösterreich
Distanz: 0 km

Essen in der Nähe

Distanz:

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!