Erlebnisweg Waldzauber Hintersee

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Am Wald-Erlebnisspielplatz entlang des Erlebnisweges "Waldzauber Hintersee" erleben die Kinder die Natur auf spielerische Art und Weise

Der Erlebnisweg "Waldzauber Hintersee" ist ein gut beschilderter Rundwanderweg, der bereits für kleine Kinder geeignet ist. Sechs informative und unterhaltsame Stationen bieten Abwechslung für die ganze Familie. Die Wanderung führt teilweise an der Taugl entlang sowie durch den mystischen Wald mit vielen Baumriesen und Felsblöcken unterhalb des Feichtensteins.

Interessantes für Kinder:
lehreiche Schautafeln
Zugang zum Bachbett der Taugl
Wald-Erlebnisspielplatz im Ahornwinkel
Vogelgarten

Wegverlauf:
Der Erlebnisweg "Waldzauber Hintersee" beginnt direkt in Hintersee und führt Eltern und Kinder schon nach kurzer Zeit zur ersten Station, dem "Wald-Erlebnisspielplatz im Ahornwinkel. Der natürliche Spielplatz am Tauglbach lässt die Kinder die Natur mit allen Sinnen erleben. Auf die Kinder warten hier u. a. ein Summstein sowie ein Waldxylophon.

Aussicht und Mystik
Die Familien wandern am Erlebnisweg in Hintersee weiter zur Aussichtplattform, die einen sehenswerten Ausblick auf den Bachverlauf der Taugl ermöglicht. Die nächste Station ist der Vogelgarten mit vielen Nistkästen, der die Freude am Beobachten der Vögel weckt. Weiter geht es durch einen Wald mit uralten und mystisch wirkenden Baumriesen. Bei der Station "Dorfgeschichten" erfahren die Eltern und Kinder Wissenswertes über Hintersee. Besonders erwähnenswert auf dem Rundwanderweg ist die letzte Station bei einer 300 Jahre alten Tanne, die die Familien zum Verweilen und Innehalten einlädt.

Kinderalter:
Die Wanderung auf dem Erlebnisweg "Waldzauber Hintersee" ist bereits für Kinder ab 2 Jahren geeignet.

Gesamtgehzeit:
ca. eine Stunde

Varianten:
Die Wanderung ist zusätzlich mit dem Erlebnisweg durch die Tiefenbachklamm zu verbinden. Die gesamte Gehzeit für beide Rundwanderwege beträgt ca. 3 Stunden.

Raststation:
Mehrere Einkehrmöglichkeiten in Ort Hintersee

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Hintersee
T: +43 (0)6224 344

ADRESSE


Hintersee, 5324
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Mär.2013

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mär.2013

Kinderalter

ab 2 Jahren
10,814 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.20 km
Distanz: 4.97 km
Distanz: 7.85 km
Distanz: 8.12 km
So, 10 Mär bis So, 17 Nov
Distanz: 15.65 km
Di, 24 Dez bis Di, 24 Dez
Distanz: 15.65 km

Essen in der Nähe

Distanz: 16.34 km
Distanz: 18.12 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Ski-Spezial

 

Die österreichischen Skiregionen können es kaum erwarten, in die Wintersaison zu starten - und auch sportbegeisterte Familien stehen bereits in den Startlöchern!

Damit Du den Überblick nicht verlierst, stellen wir dir auf mamilade die aufregendsten Winteropenings der österreichischen Skigebiete vor.

Glamping in Slowenien


Wir waren zusammen mit Gebetsroither im wunderschönen Slowenien und haben das sogenannte "Glamping" getestet.

Was uns an diesem Ort besonders gefallen hat und warum Čatež für Familien die perfekte Destination für einen entspannten Familienurlaub ist, erfährst Du in unserem Bericht!

Gewinnspiel!


Wir verlosen 2x1 Familienticket (2 Erwachsene und 3 Kinder unter 12 Jahren) für das Haus der Musik

inklusive der Möglichkeit einer Teilnahme an einer Kinderführung am Wochenende.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!