Natur- und Vogelschutzgebiet Wenger Moor in Köstendorf

  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden

Kinder und Eltern zu Gast im Wenger Moor, dem Natur- und Vogelschutzgebiet im Flachgau

Das Wenger Moor in Köstendorf ist eines der größten naturnahen Moorgebiete im Salzburger Flachgau. Kinder und Eltern entdecken bei ihrem Besuch die unterschiedlichsten Biotope wie etwa Hoch-, Nieder-, und Übergangsmoosen sowie Streu- und Feuchtweiden und kleine Bachläufe. Die Familien sind stets vom Hochmoorcharakter sowie den ehemaligen Torfstichen fasziniert. Auch die Streuwiesen beeindrucken zu jeder Jahreszeit mit ihren landschaftlichen Reizen.

In diesem Natur- und Vogelschutzgebiet sind viele gefährdete Pflanzenarten beheimatet. Außerdem stellt das Wenger Moor ein wichtiges Brut- und Rastgebiet für unzählige Vogelarten dar.
Im Europaschutzgebiet Wallersee-Wenger Moor wurde der Wallersee-Rundweg errichtet, der die Familien mittels 6 Pulttafeln über die Lebensräume im Moorgebiet informiert. Dazu gehören interessante Details in Bezug auf Moorwald, Bach, Hochmoor, Streuwiese und Seeufer.

Tipp: Kinder und Eltern nehmen gerne an einer geführten Wanderungen durch das Wenger Moor teil. Anmeldung erbeten bei Herrn Josef Wengler unter der Telefonnummer +43 (0)6216 6370.

Hinweis: Der 3 km lange Themenweg führt über gut ausgebaute Wirtschaftswege und ist auch mit dem Kinderwagen befahrbar bzw. eine gute Einstiegswanderung für Kleinkinder.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Köstendorf
T: +43 (0)6216 5313

ADRESSE

Ortsteil Weng
Köstendorf, 5203
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Nov. 2020

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Nov. 2020

Kinderalter

ab 3 Jahren
13,501 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Sa, 30 Apr bis So, 12 Jun
Distanz: 16.59 km
So, 27 Mär bis So, 29 Mai
Distanz: 16.59 km
Sa, 02 Apr bis Sa, 04 Jun
Distanz: 16.59 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 7.12 km
Strandbad Laiter in Oberhofen am Irrsee

Strandbad Laiter am Irrsee

Oberösterreich
Distanz: 8.06 km
Distanz: 8.52 km

Aus Mamis Lade

Tipps für die Einrichtung des Kinderzimmers

 

Das Kinderbett hat einen großen Einfluss auf die Erholung in der Nacht. Daher sollte genau geschaut werden, welche Variante einem am meisten zusagt. Im folgenden Ratgeber beschreiben wir die verschiedenen Arten etwas genauer. Im Fokus stehen dabei Kinderbetten.

FAMILIENURLAUB IN KROATIEN - SO WIRD DER URLAUB EIN ERFOLG


Sie planen einen Familienurlaub in Kroatien, doch sind sich noch nicht sicher, wie dieser Urlaub zu einem Erfolg werden kann? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir haben die besten Tipps und Tricks für Sie parat!

Gebrauchtes verkaufen, um die Urlaubskasse aufzubessern

 

Ein Familienurlaub ist nicht ganz billig – manchmal fehlen noch die letzten Euro, um genug für das Wunschziel zusammen zu haben. Einfach ist es, gebrauchte Dinge weiterzuverkaufen. Je nachdem, wie viel Zeit du hast, gibt es verschiedene Anlaufstellen für den Verkauf, die du ausprobieren kannst.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!