Museum Hüttau

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Beeindruckende Reise in die Vergangenheit im Museum Hüttau 

Im ehemaligen Gewerkenhaus in Hüttau ist das Museum untergebracht, das den Kindern und Eltern nicht nur die Geschichte der Region vermittelt, sonder sie auch mit dem Bergbau vertraut macht. Die Familien begeben sich im Dachgeschoß des mittelalterlichen Gebäudes auf eine faszinierende Reise durch die Welt der unterschiedlichen Mineralien und erleben auch deren Verarbeitung.

Das Museum Hüttau präsentiert eine Ausstellung, die sich ganz den Themen rund um Erz, Gold und Mineralien widmet. Der Schwerpunkt der Präsentation liegt am Kupfererz, das eng mit der Geschichte Hüttaus verknüpft ist Die Kinder und Eltern erfahren im Museum etwa, dass das Land Salzburg im 16. Jahrhundert zu den größten Rohstofflieferanten Europas zählte. 

Die Familien sind stets von den verschiedenen Mineralien – vorwiegend aus den Tauerntälern - begeistert, die durch eine Formen- und Farbenvielfalt überzeugen. Zu sehen sind Smaragde aus dem Habachtal, Gold vom Mitterberg oder Zinkblende und Connelit aus Webing/Abtenau. 

Hinweis: Für Kinder und Eltern steht im Museum Hüttau ein eigener Familienführer
mit Rätselspaß zur Verfügung. 

Tipp: Empfehlenswert ist die Kombination des Museumsbesuches mit einer Führung durch die Kupferzeche am Larzenbach.

Wo und wann

KONTAKT

Historische Kupferzeche am Larzenbach
T: +43 (0)6458 7103

ADRESSE

Hüttau 29
Hüttau, 5511
Österreich

Öffnungszeiten

Jul-Sep (Mitte) 11:00-16:00

Okt-Jun (nach Voranmeldung)

Stand: Jun. 2024

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Kinder (ab 6J): € 3,-

Stand: Jun. 2024

Kinderalter

ab 3 Jahren
5,983 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.22 km
Distanz: 6.25 km
Distanz: 6.25 km
Distanz: 6.25 km

Essen in der Nähe

Distanz: 10.22 km
Distanz: 13.53 km
Distanz: 24.40 km

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Flecken adé: Outdoor-Teppiche als kindertauglicher Bodenschmuck

 

Outdoor-Teppiche sind nicht nur für den Balkon oder für die Terrasse gut. Sie sind auch der ideale Bodenbelag für einen Haushalt mit Kindern. Denn im Gegensatz zu normalen Teppichen können ihnen Saftflecken, Matsch und Tomatensoße nicht viel anhaben. Heutzutage gibt es Outdoor-Teppiche in vielen Designs und für jeden Einrichtungsstil. So verschönern sie das Wohnzimmer – und sparen Mama und Papa jede Menge graue Haare.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!