Almerlebnispark Teichalm - Latschenhütte

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Spielplatz Outdoor

Abenteuer auf höherer Ebene – der AlmErlebnispark auf der Teichalm

Inmitten des Naturparks Almenland ist die Teichalm in der Steiermark ist ein einzigartiges Naturerlebnis – besonders für aktive Familien, denn hier kann man auf 1.200 Meter Seehöhe im Winter Ski fahren, rodeln und langlaufen, im Sommer wandern oder am Teichalmsee Boot fahren. Highlight auf der Alm ist der Almerlebnispark inmitten des Naturparks Almenland, der für Klein und Groß besondere Abenteuer bietet. 
 
Hoch hinaus:
Im Miniklettergarten warten 8 Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf, von Familien erklettert zu werden. Er umfasst eine Fläche von 3 Hektar, der höchste Punkt  befindet sich 13 Meter über der Erde. Ein Highlight ist der Flying-Fox-Parcours. Der Waldbewegungs- und Erlebnisgarten ist ein „Miniklettergarten“ im Wald mit speziell entwickelten Bewegungselementen zur Unterstützung der Entwicklung motorischer Fähigkeiten kleiner Kinder. 
Für alle hungrigen Kinder bietet die Jausenstation Möglichkeit zur Stärkung. Die Eltern schauen den Kindern beim Spielen zu und sitzen gemütlich auf der überdachten Terrasse und genießen regionale Köstlichkeiten. 
 
Die Latschenhütte:
Direkt am Teichalmsee liegt die Latschenhütte – auch LAHÜ genannt – der Hoteliersfamilie Pierer. Die urig-trendige Almhütte ist im Sommer wie auch im Winter der perfekte Ausgangspunkt für Aktivitäten in der herrlichen Natur und bietet danach den idealen Ort, um die Kräfte kulinarisch aufzutanken. Bis das Essen - gekocht wird regional und saisonal – auf dem Tisch steht, lässt es sich am angeschlossenen Spielplatz ganz großartig toben.

Wo und wann

KONTAKT

Pierer Gastronomie
M: 0043 664 88248202

ADRESSE

Teichalm 77
Fladnitz/T., 8163
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Nov (siehe Homepage)

Stand: Mai 2024

Eintrittspreis

Waldbewegungs- und Erlebnisgarten: frei

Hochseilklettergarten Kinder bis 15 Jahre € 22,-, Erwachsene € 28,-

Stand: Mai 2024

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
13,029 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 7.23 km
Skigebiet Teichalm

Skigebiet Teichalm

Steiermark
Distanz: 7.49 km
Distanz: 8.17 km
Distanz: 8.73 km
Freibad

Erlebnisbad Pernegg

Steiermark
Distanz: 9.11 km
Distanz: 9.22 km
Sa, 17 Aug bis Sa, 17 Aug
Distanz: 29.93 km
Do, 25 Jul bis Do, 25 Jul
Distanz: 29.93 km

Essen in der Nähe

Distanz: 7.49 km
Distanz: 11.26 km
Distanz: 15.71 km

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Flecken adé: Outdoor-Teppiche als kindertauglicher Bodenschmuck

 

Outdoor-Teppiche sind nicht nur für den Balkon oder für die Terrasse gut. Sie sind auch der ideale Bodenbelag für einen Haushalt mit Kindern. Denn im Gegensatz zu normalen Teppichen können ihnen Saftflecken, Matsch und Tomatensoße nicht viel anhaben. Heutzutage gibt es Outdoor-Teppiche in vielen Designs und für jeden Einrichtungsstil. So verschönern sie das Wohnzimmer – und sparen Mama und Papa jede Menge graue Haare.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!