Der Honiglehrpfad in Anger

  • Kostet nix
  • Schönwetter

Über den weiten Weg von der Blüte über die Biene zum süßen Honig erfahren Eltern und Kinder am Honiglehrpfad in Anger

Der ungefähr sieben Kilometer lange Honiglehrpfad führt vom Freibad Anger entlang von Obstgärten und Mostschenken zur Märchenwaldsiedlung in Fresen. Eltern und Kinder wandern zunächst durch schattige Wälder am Ufer eines kleinen Wildbachs zu einer noch voll funktionstüchtigen alten Wassermühle.

Entlang des Weges informieren viele Schautafeln und Objekte am Honiglehrpfad über das Leben und die Produkte der fleißigen Bienen aber auch über viele Pflanzen.

Nach der Hälfte des Weges erreichen die Familien die Bienenanlage oberhalb von Fresen, wo sie weitere interessante Details über die Bienen erfahren. Nach der Besichtigung eines Schaustocks, in dem Eltern und Kinder das organisierte Leben eines Bienenvolkes beobachten, geht es weiter zu einem hohlen Baumstamm, in dem ebenfalls ein Bienenvolk lebt und betrachtet werden kann.

Neben den vielen Informationen über Honig lernen Eltern und Kinder bei einer Rast neben Propolis und Gelee Royale die verschiedensten Honigarten kennen und können diese auch verkosten und kaufen.

 

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband der Naturregion Anger
T: +43 (0)3175 3330

ADRESSE

Südtiroler Platz 3
Anger, 8184
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Apr.2018

Eintrittspreis

frei zugänglich

Apr.2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,186 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.90 km
Distanz: 5.05 km
Distanz: 5.40 km
Distanz: 7.53 km
Distanz: 8.00 km
Distanz: 8.26 km
Raabklamm

Raabklamm

Steiermark
Distanz: 8.26 km
Sa, 25 Sep bis So, 26 Sep
Distanz: 68.16 km
Mo, 23 Aug bis Fr, 27 Aug
Distanz: 68.16 km
So, 09 Mai bis So, 09 Mai
Distanz: 68.16 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 8.90 km
Distanz: 8.95 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!