Strandbad Tristachersee bei Lienz

  • Schönwetter
  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Das Strandbad Tristachersee bei Lienz punktet unter anderem mit einem kleinen Kinderspielplatz für Familien mit Kindern.

Familien finden das Strandbad Tristachersee etwa 4 km von Lienz entfernt. Sonnen- und bewegungshungrige Kinder und Eltern verbringen vergnügliche Badetage an dem Naturbadesee. Besonders lustig für Kinder sind Schlauchboote und Luftmatratzen.

Sonnenplätzchen, schattenspendende Bäume - auf der großen Liegewiese findet jede Familie den für sie genau passenden Platz. Beim Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih decken sich Eltern und Kinder mit den notwendigen Gerätschaften für bequemes Faulenzen ein.

Außerhalb vom Wasser toben Kinder nicht nur bei mitgebrachtem Federball oder Fußball über die Wiese, sondern erobern auch den kleinen Kinderspielplatz im Strandbad Tristacher See. Auf dem Beach-Volleyballplatz spielen Kinder und Eltern selber oder vergnügen sich beim Zuschauen und Anfeuern.

Ein gemütliches Terrassencafe sorgt für das leibliche Wohl der Familien. Erfrischungen wie Säfte, Softdrinks, Kaffee oder Snacks werden hier angeboten - und nicht zu vergessen natürlich das bei allen Kindern und vielen Eltern beliebte Eis.

Die Anreise zum Strandbad Tristachersee erfolgt von Lienz über Tristach zum Parkplatz Seewiese. Der Parkplatz ist von ca. Anfang Juli bis ca. 20. August gebührenpflichtig. Auch der kostenlose Bäderbus bringt Familien zum Strandbad.

Wo und wann

KONTAKT

Strandbad Tristachersee
T: +43 (0)4852 65601

ADRESSE

Tristach - Parkplatz Seewiese
Lienz, 9900
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Sep

Stand: Jun. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
28,337 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.16 km
Distanz: 1.17 km
Distanz: 1.53 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.80 km
Distanz: 41.52 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!