Schlegeis Alpenstraße im Zillertal

  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Ausgangspunkt der Schlegeis Alpenstraße ist Alpendorf Ginzling, wenige Kilometer von Mayrhofen im Zillertal entfernt.

Die 13,3 km lange Schlegeis Alpenstraße im Zillertal beginnt in 1.000 m Seehöhe und führt die Familien über acht Kehren und vier Natursteintunnels zum Schlegeis Stausee in rund 1.800 m Seehöhe.

Die Schlegeis Alpenstraße und führt durch das Zemmtal zur Mautstelle in 1.270 m Seehöhe. Weiter geht es durch das Zamsertal und mehrere Natursteintunnel bis zur Schlegeissperre. Die Auffahrt dauert ca. 30 Minuten.

Entlang der Straße finden die Familien einige markierte Erlebnispunkte, z. B. den Fotopunkt Schlegeis Staumauer oder den Schlegeis Staumauerfuß. Unter dem Motto „Natur und Technik erleben" kommen Eltern und Kinder voll auf ihre Kosten.

Die Familien erkunden etwa im Rahmen einer Führung das Innere der 725 m langen und 131 m hohen Schlegeis Staumauer. Treffpunkt für die Staumauerführungen ist der gekennzeichnete Platz vor dem Bergrestaurant Schlegeis. Die Führungen dauern ca. 45 Minuten.

Am Weg ins Tal lohnt sich für die Familien dann noch ein Zwischenstopp im VERBUND-Informationszentrum Mayrhofen mit der Ausstellung „Eneregieerzeugung im Ziller- und Zemmtal".

Der Schlegeis Stausee bildet außerdem den idealen Ausgangspunkt für Wanderungen in den Zillertaler Alpen. Die renovierte Olpererhütte ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien.

Im Bergrestaurant Schlegeis stärken sich Eltern und Kinder und genießen den herrlichen Panoramablick auf den Schlegeis Stausee.

Wo und wann

KONTAKT

VERBUND Tourismus GmbH
T:  +43 (0)5 0313 39363

ADRESSE

Schlegeis Alpenstraße
Ginzling, 6295
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt

Stand: Jul. 2020

Eintrittspreis

*Maut* PKW: € 14,-

Motorräder: € 10,-

Stand: Jul. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
26,499 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 19.25 km
Distanz: 24.50 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!