Alpin- und Tourismusmuseum Gaschurn

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Familien finden das Alpin- und Tourismusmuseum Gaschurn einen Abstecher wert

Das Alpin- und Tourismusmuseum Gaschurn stellt mit ungefähr 800 Exponaten die Entwicklung des Fremdenverkehrs im Montafon dar. Das Museum ist 1992 in einem alten Montafonerhaus untergebracht. Dieses Haus war einst das Haus des "Frühmessers" (Kaplans).

Im Museum in Gaschurn sind im Erdgeschoß eine Gaststube, ein Gästezimmer, eine Küche und eine Rezeption eingerichtet. Die Möblierung stammt aus der Zeit um 1900, als der Tourismus im Montafon seinen Anfang nahm.

Der Tourismus der Jahrhundertwende wird dargestellt durch die Schrunser "Taube", das "Rössle" in Gaschurn und das "Hotel Madrisa" in Gargellen. Kinder und Eltern besichtigen auch den ersten Schrunser Prospekt sowie Werbung aus der Zeit um 1900.

Mit Dokumenten, Wanderkarten, Bilder von Schutzhütten sowie diversen Ausrüstungsgegenständen wird anschaulich die Entwicklung des Tourismus dargestellt. Das Museum in Gaschurn zeigt auf, wie mit der Erschließung der Berge durch den Alpenverein der Fremdenverkehr im Montafon seinen Anfang nahm.

Weitere Museen im Montafon

Bergbaumuseum Silbertal

Heimatmuseum Schruns 

Wo und wann

KONTAKT

Montafoner Museen
T: +43(0)5556 74723

ADRESSE

Dorf 9
Gaschurn, 6793
Österreich

Öffnungszeiten

Jun-Okt

Stand: Sep. 2022

Kinderalter

ab 4 Jahren
6,828 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Schwimmbad Partenen

Vorarlberg
Distanz: 0.48 km
Distanz: 4.21 km
Distanz: 8.14 km
Distanz: 9.87 km
Distanz: 9.88 km
Distanz: 10.24 km

Essen in der Nähe

Distanz: 16.67 km
Distanz: 18.13 km
Arlenzauberweg

Arlenzauberweg Lech

Vorarlberg
Distanz: 27.34 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!