• Schönwetter
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Für den Sagenweg Vandans benötigen Familien mit Kindern je nach Geh-Geschwindigkeit drei bis vier Stunden

Bei einer Wanderung auf dem Sagenweg Vandans marschieren Eltern und Kinder vom Dorfzentrum Vandans aus an 14 Wegstationen vorbei, die mit der lokalen Kultur und Sagenwelt eng verbunden sind. Der Sagenweg hält sowohl imposante, von Menschenhand geschaffene Monumente, als auch faszinierende Naturschauplätze bereit.

Gutes Schuhwerk ist auf dem Vandanser Sagenweg empfehlenswert. Die Weglänge beträgt ein wenig mehr als zehn Kilometer, Kinder und Eltern legen bei ihrer Wanderung etwa 380 Höhenmeter zurück.

Der Sagenweg startet bei der Tourismusinformation in der Ortsmitte von Vandans. Der Weg führt über die Illbrücke und am rechten Illufer entlang Richtung St. Anton im Montafon. Hinter der Kapelle geht es weiter Richtung Agath, ein Wiesenweg führt zum Gluandigraba und zur Oberen Venserstraße.

Die weiteren Stationen am Sagenweg Vandans sind der Scheibenkopf und dann - im Sommer - die Ruine Falkastiel. Von dort beginnt dann wieder Abstieg Richtung Ortsmitte Vandans. Die Familien erreichen noch den Kalkofen und gelangen schließlich über den Gemsleweg wieder zurück ins Dorfzentrum.

Hinweis: Der Aufstieg zur Ruine Valkastiel kann nur im Sommer durchgeführt werden und erfordert Trittsicherheit.

Wo und wann

KONTAKT

Vandans Tourismus
T: 43 (0)5556 72660

ADRESSE

Toruismusbüro Vandans
Vandans, 6773
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Mai 2024

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai 2024

Kinderalter

ab 6 Jahren
8,988 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0.20 km
Distanz: 0.70 km
Distanz: 3.17 km

Essen in der Nähe

Distanz: 5.93 km
Distanz: 7.97 km
Distanz: 17.71 km

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Flecken adé: Outdoor-Teppiche als kindertauglicher Bodenschmuck

 

Outdoor-Teppiche sind nicht nur für den Balkon oder für die Terrasse gut. Sie sind auch der ideale Bodenbelag für einen Haushalt mit Kindern. Denn im Gegensatz zu normalen Teppichen können ihnen Saftflecken, Matsch und Tomatensoße nicht viel anhaben. Heutzutage gibt es Outdoor-Teppiche in vielen Designs und für jeden Einrichtungsstil. So verschönern sie das Wohnzimmer – und sparen Mama und Papa jede Menge graue Haare.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!