Tiererlebnispfad Brand

  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Schönwetter

Durch interaktive Spielstationen und viele Tiere wird garantiert keinem Kind langweilig auf dem Tiererlebnispfad in Brand.

Ein Spaziergang auf dem Tiererlebnispfad Brand ist auch mit dem Kinderwagen gut möglich. Die Familien entdecken Gehege mit Kaninchen, Ziegen, Hühnern und Schafen. Auch Kühe und Pferde sind bei der Familienwanderung zu sehen.

Auf dem 1,5 km langen Tiererlebnispfad in Brand finden sich außerdem interaktive Spielstationen, bei denen die Kids ihr Wissen testen.

Ausgangspunkt für die etwa eineinhalbstündige Wanderung ist das Alvierbad in Brand. Weiter geht es zur Kneippanlage und über die Brücke. Der Weg führt über den Spielplatz zum Fischteich, dann zum Lärchenhof. Beim Aussichtspunkt genießen die Familien den Blick über die Landschaft, bevor es weitergeht zum Reitstall Beck und wieder zurück zum Alvierbad.

Ist es heiß genug, lockt nach einer Wanderung am Tiererlebnispfad in Brand das Alvierbad, ein erfrischender Naturbadesee.

Wo und wann

KONTAKT

Brandnertal Tourismus
T: +43 (0)5559 5550

ADRESSE

Muhledorfle 23
Brand, 6708
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Apr. 2019

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Apr. 2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
16,465 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.04 km
Distanz: 0.04 km
Distanz: 0.04 km
Distanz: 0.04 km
Distanz: 0.04 km
Distanz: 0.08 km
Distanz: 0.24 km
Distanz: 0.30 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 15.12 km
Distanz: 17.67 km
Distanz: 18.12 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

 

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!