Barfuß-Weg Brand im Brandnertal

  • Aussichtspunkt
  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Super für Kleinkinder
  • Spielplatz Outdoor

Barfuß-Weg Brandnertal - Barfuß die Natur entdecken

Der Barfuß-Weg zur Inneren Parpfienzalpe in Brand ist ein wahres Naturabenteuer für Kinder und ihre Familien. Mit der Dorfbahn ist man in wenigen Minuten am Ausgangspunkt. Von der Bergstation wandern die Kinder (noch mit Schuhen) hoch Richtung Innere Parpfienzalpe.

Nach dem steilen, ersten Stück, wird es etwas flacher und kurz nach einem Weidezaun weist ein Wanderschild auf den Barfuß-Weg hin. 150 Meter nach dieser Abzweigung stoßt man auf Sitzbänke an einem Bach – hier können die Schuhe ausgezogen werden.

Neben dem Barfuß-Weg können Familien außerdem noch den Tierwelten-Weg, den Natursprünge-Weg, den Pflanzenwelten-Weg oder die Stempeljagd entdecken. 

Wo und wann

KONTAKT

Bergbahnen Brandnertal GesmbH
T: +43 (0)5559 224-0

ADRESSE

Mühledörfle 2
Brand, 6708
Österreich

Öffnungszeiten

Jul-Okt (8:30-16:30, Vor- und Nachsaison: eingeschränkter Liftbetrieb möglich)

Stand: Jul.2020

Eintrittspreis

1 Fahrt Berg- und Talfahrt: Erwachsene: € 16,50

Kinder € 11,60,-

Stand: Jul. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
633 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.04 km
Distanz: 0.09 km
Distanz: 0.26 km
Distanz: 0.34 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 15.15 km
Distanz: 17.63 km
Distanz: 18.07 km

Spezial

Wintertipps


Möchtest du im Winter coole Ausflüge mit deiner Familie unternehmen?

Dann schau gern mal bei unseren Winteraktivitäten vorbei. Von Skifahren bis Winterwanderungen und Rodeltipps haben wir hier alles für euch zusammengefasst!

Kindgerecht & lecker: So schmeckt Gemüse der ganzen Familie

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Schnee, Sport & Spaß: Familien-Urlaub im Kaisergebirge

 

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Nachdem sich Familien und Kinder nach den letzten geplatzten Urlauben besonders nach ein paar Tagen Auszeit sehen, gibt es einen guten Tipp, der die Herzen höher schlagen lässt. Urlaub im Kaisergebirge in Tirol. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!