Alpmuseum Tannberg

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Im Alpmuseum Tannberg bekommen Kinder und Eltern Einblick in traditionelle und moderne Alpsennerei.

Für Familien, die dem Alpmuseum Tannberg einen Besuch abstatten möchten, ist schon die Wanderung zum Museum ein schönes Erlebnis. Für Kinder und Eltern gibt es - nach Vereinbarung beim Tourismusbüro Schröcken - geführte Wanderungen zu jeder Jahreszeit.

Von Juli bis September haben Familien Gelegenheit, bei der Alpmuseum-Wanderung „Auf den Spuren der Walser" mitzugehen, und zwar jeden Donnerstag. Treffpunkt ist um 13:00 Uhr beim Hotel Adler in Krumbach. Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt.

Das Alpmuseum - die bis 1998 bewirtschaftete alte Sennalp Batzen - war ein ursprünglich ganzjährig bewohnter Paarhof mit 1602 geschlägertem Holz. Neben dem alten Alpgebäude finden Familien eine Schausennerei mit Stall für 45 Kühe.

Die Sännkuche mit den ursprünglichen Sennereigerätschaften bildet das Zentrum der Alp.

Mit ein bisschen Glück können Kinder und Eltern Burmenta (Murmele, Murmeltiere) in der Nähe vom Alpmuseum Tannberg beobachten.

Wo und wann

KONTAKT

Alpmuseum Tannberg
T: +43 (0)5519 26710

ADRESSE

Alpe Batzen
Schröcken, 6888
Österreich

Öffnungszeiten

Jun-Sep jeweils Di, Do, So 13:00-16:00

Stand: Jun. 2020

Eintrittspreis

Eintritt frei

Stand: Jun. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,213 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.42 km
Distanz: 3.58 km
Distanz: 5.10 km
Distanz: 5.40 km
Distanz: 6.45 km
Distanz: 6.47 km
Distanz: 7.09 km
Distanz: 8.37 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 5.83 km
Distanz: 10.27 km
Distanz: 13.65 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!