Kids&Co: Workshops im Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

Kinder haben die Möglichkeit, im Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz an verschiedenen Workshops teilzunehmen.

Das Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz hat mehrere Workshops für Kinder unter dem Titel "Kids & Co" vorbereitet. Die Kids gehen zu verschiedensten Themen auf Entdeckungsreise durch die Ausstellung im VLM. Sie erforschen dabei mit allen sinnen die Geheimnisse des Mittelalters und vertiefen das neue erworbene Wissen durch eigene kreative Arbeiten.

Chic wie die Alemannen
Mittwoch, 23. Juli, 10.00-12.00 Uhr
Die Kinder gehen auf eine Zeitreise in die Welt der Alemannen. Dieser Volksstamm lebte im frühen Mittelalter im Bodenseeraum. Im Workshop lernen die Kids vor allem die Kleidung und Ausrüstung der Leute kennen. Sie dürfen sich wie die Alemannen anziehen und gestalten eine eigene Modenschau.

Goldschätzen auf der Spur
Mittwoch, 6. August, 10.00-16.00 Uhr
Im VLM werfen die Kinder zuerst einen Blick in die Schatztruhe der Bischöfe und basteln Goldobjekte. Nachmittags begeben sie sich dann auf Spurensuche ins Kloster Mehrerau: Gibt es auch hier goldene Gegenstände? Was verbirgt sich unter der Klosterkirche? Wie leben die Mönche?

Geheimschriften im Mittelalter?
3. September, 10.00-12.00 Uhr
Im Mittelalter konnten nur ganz wenige Leute schreiben und die Schrift von damals sieht für uns heute sehr seltsam aus. Warum sind eigentlich manche Schriftstücke mit Goldfarbe bemalt? Und warum hängen an Urkunden Wachsklumpen dran? Die Kinder werden selbst zu mittelalterlichen Schreibern und versuchen, die Schriften zu entschlüsseln.

Theater-Workshop: Gold, Gold, Gold
Mittwoch, 1. Oktober, 14.00-16.00 Uhr
Der Inhalt dieses Workshops sind wertvolle Dinge, kostbare Stücke, unerreichbare Träume. Was ist uns/anderen viel wert? Oder gibt es auch neben Reichtum, Gold und Macht etwas, das wir spannend finden? Die Kinder spielen Theater, improvisieren und führen ein kleines Stück auf. Leitung: Brigitte Walk, Theaterpädagogin am Vorarlberger Landestheater

Eine Anmeldung zu einem der Workshops in den Ferien im Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz ist jeweils unter der Telefonnummer +43 (0)5574 46050 erforderlich.

Wo und wann

KONTAKT

vorarlberg museum
T: +43 (0)5574 46050

ADRESSE

Kornmarktplatz 1
Bregenz, 6900
Österreich

Öffnungszeiten

23.7.2008 10:00-12:00

6.8.2008 10:00-16:00

3.9.2008 10:00-12:00

1.10.2008 14:00-16:00

Stand: Jun.2008

Eintrittspreis

Kinder: € 3,50

*Goldschätzen auf der Spur* € 8,-

Stand: Jun.2008

Kinderalter

Für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren
1,564 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.03 km
Distanz: 0.06 km
Distanz: 0.08 km
Distanz: 0.26 km
Distanz: 0.26 km
Distanz: 0.26 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.64 km
Distanz: 12.79 km
Distanz: 14.06 km

Spezial

Kindgerechtes Haus bauen

 

Bei uns gilt der Bau eines Eigenheims als eine Art Schlussstein der Familienplanung. Kennenlernen, Verlobung, Heirat, Kinder und eben das Haus – Ende der Geschichte. So oder so ähnlich stellen sich manche das Leben vor. Dabei gilt: Wer ein Haus bauen will, das unter anderen von Kindern bevölkert wird, der sollte sich über einige Dinge im Klaren sein.

Gewinnspiel!

 

Gemeinsam mit dem Familypark verlosen wir 2x2 Jahreskarten und 1x4 Tagestickets für die Saison 2020!
 
Bis 29. März kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen - viel Glück!

EF Sprachreisen

 

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!