Karrenseilbahn Dornbirn

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Schönwetter
  • Familienermäßigung

Wenn Familien sich für eine Fahrt mit der Karrenseilbahn in Dornbirn entscheiden, erwartet sie oben ein herrlicher Ausblick über das gesamte Untere Rheintal sowie über den Bodensee.

Die Karrenseilbahn in Dornbirn bringt Eltern und Kinder innerhalb von nur fünf Minuten hinauf auf den Karren, den Hausberg von Dornbirn. Die Talstation ist auf 464 Meter Seehöhe gelegen. Die Karrenseilbahn ist eine zweispurige Pendelbahn und bringt auf einer Fahrstrecke von 1.477 Meter insgesamt 512 Höhenmeter hinter sich.

Bergstation
Vom Ausgangspunkt Bergstation auf 976 Meter Seehöhe stehen Eltern und Kindern verschiedene Möglichkeiten offen:

Ausblick
Entweder sie genießen einfach nur den schönen Ausblick über das gesamte Untere Rheintal und über den Bodensee. An Föhntagen ist es sogar möglich, den gesamten Bodensee zu überblicken. Kostenlose Nutzung des Fernrohrs mit dem beschrifteten Panorama der umliegenden Bergwelt, sowie ein atemberaubender Blick ins Rheintal und die Schweizer Berge machen Ihren Ausflug zu einem besonderen Genuss.

Wanderungen
Oder Familien entscheiden sich für eine Wanderung auf einem der gut beschilderten und gekennzeichneten Wanderwege. Als Familienweg zeichnen sich die Karrenrunde, die Staufenrunde, der Staufenseeweg ebenso wie der Ebniter Marendkärtlewanderung oder eine Wanderung ins Bergdorf Ebnit aus.

Gastro
Auch das Panorama-Restaurant ist eine angenehme Alternative. Wie ein Felsvorsprung ragt das Restaurant über den Abgrund hinaus und bietet leckere Speisen für Klein und Groß. Die Kinder freuen sich über den Kinderspielplatz.

Tiere
Hunde werden kostenlos tranportiert mit der Karrenseilbahn in Dornbirn; es besteht Leinen- und Maulkorbpflicht.

Sommerfahrzeiten 
Mo - Do 9-23 Uhr 
Fr 9-24 Uhr 
Sa 9-24 Uhr 
So 9-23 Uhr 

Winterfahrzeiten

MO-DO 10.00 - 23.00 Uhr (an Feiertagen ab 9.00 Uhr)
FR         10.00 - 24.00 Uhr (an Feiertagen ab 9.00 Uhr)
SA         9.00 - 24.00 Uhr
SO         9.00 - 21.00 Uhr

Die Seilbahn fährt im 15-Minuten-Takt jeweils zur vollen Viertelstunde.

Wo und wann

KONTAKT

Dornbirner Seilbahn Gesellschaft m.b.H.
T: +43 (0)5572 22140

ADRESSE

Gütlestraße 6
Dornbirn, 6850
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (siehe Text)

Stand: Okt.2019

Eintrittspreis

*Berg- und Talfahrt bis 18:00* Erwachsene: € 11,70

Kinder: € 5,90

Stand: Okt.2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,909 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Rodeln in Ebnit

Rodeln in Ebnit

Vorarlberg
Distanz: 0 km
Distanz: 1.26 km
Distanz: 1.51 km
Distanz: 1.56 km
Distanz: 1.57 km
Distanz: 1.57 km
Distanz: 1.57 km
Distanz: 1.59 km
Fr, 27 Dez bis Fr, 07 Feb
Distanz: 37.59 km
Di, 04 Feb bis Di, 04 Feb
Distanz: 59.65 km
Di, 07 Jan bis Di, 28 Jan
Distanz: 60.19 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.62 km
Distanz: 9.78 km
Distanz: 11.00 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Urlaubstipp für Pistenfreunde

 

Familienurlaub zwischen Oktober und April führt viele Eltern und Kinder in den Schnee. Mit Skiern, Snowboards oder auch Rodelschlitten ausgestattet, lässt sich die kalte Saison am schönsten genießen. Durch den Klimawandel sind jedoch längst nicht mehr alle Skigebiete schneesicher.
 
Auf dem Hochficht beispielsweise sorgen Schneekanonen auf einer Höhe zwischen 230 und 1.338 Metern für Pistengarantie.

Ferienzeit ist Entdeckerzeit!

Der Tipp für die ganze Familie: Ferienzeit zur Entdeckerzeit machen. Jetzt in der Wien Energie-Erlebniswelt. Zu entdecken gibt es 19 interaktive Stationen, spannende Energie-Fakten sowie Informatives über Klima und Wandel. 

Gleich informieren.

Urlaub mit den Enkeln: Das sollten Sie beachten


Wenn Großeltern mit den Enkeln verreisen, ist das ein Abenteuer für beide Parteien. Während sich die Kinder freuen, einmal ohne Mama und Papa unterwegs zu sein, kann so ein Urlaub für die Großeltern ganz schön anstrengend werden.
 
Weiterlesen...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!