Kinderbetreuung im Messepark Dornbirn

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Mit der Kinderbetreuung im Messepark Dornbirn kommt Entspannung in einkaufsgeplagte Familien.

Im Messepark Dornbirn gibt es im zweiten Obergeschoß einen Kindergarten mit Betreuung für drei- bis siebenjährige Kinder. Eltern können ein Lied davon singen: Das Einkaufen mit Kindern im Kindergartenalten ist oftmals mühsam. Interessant ist nur das Spielzeuggeschäft, alles andere lassen die Kinder mehr oder weniger quengelig über sich ergehen.

Abhilfe schafft der Kindergarten im Messepark Dornbirn. Ausgebildete Kindergarten-Pädagoginnen kümmern sich um die Kleinen, während die Großen in Ruhe einkaufen gehen. Bei lustigen Spielen und unterschiedlichen Bastelarbeiten vergeht den Kindern die Zeit wie im Flug.

Für Familien stehen im Messepark Dornbirn außerdem immer wieder Kasperltheater und Kinderschminken am Programm.

Wo und wann

KONTAKT

Einkaufszentrum Messepark
T: +43 (0)5572 29380

ADRESSE

Messestraße 2
Dornbirn, 6854
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Fr 9:00-19:30, Sa 8:30-18:00

Stand: Jan. 2020

Eintrittspreis

*pro Stunde* Kinder: € 1,-

Stand: Jan.2020

Kinderalter

Für Kinder zwischen 3 und 7 Jahren
6,177 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.65 km
Distanz: 1.95 km
Distanz: 1.95 km
Distanz: 1.95 km
Distanz: 2.03 km
Distanz: 2.13 km
Sa, 07 Nov bis Sa, 07 Nov
Distanz: 55.79 km

Essen in der Nähe

Distanz: 5.38 km
Distanz: 7.80 km
Distanz: 10.09 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!