Waldlehrpfad am Karren in Dornbirn

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Kostet nix
  • Schönwetter

Am Waldlehrpfad am Karren in Dornbirn geht es darum, dass Eltern und Kinder gemeinsam den Wald erleben und die Natur begreifen.

Für den Waldlehrpfad am Karren in Dornbirn planen Familien mit Kindern etwa zweieinhalb bis drei Stunden Gehzeit ein - je nachdem, wie intensiv Kinder und Eltern bei den einzelnen Stationen Halt machen und sich über Bäume "erzählen" und informieren lassen. 16 Säulen bieten jede Menge Bilder, Erklärungen und Informationen rund um das Thema "Wald".

Den Familien werden an den Säulen Informationen über das Alter der Bäume, über ihr Vorkommen und über ihre Besonderheiten angeboten. Auch über die Blätter, Früchte und Keimlinge können sich Eltern und Kinder schlau machen.

Der Waldlehrpfad am Karren in Dornbirn ist als leicht begehbarer Wanderweg eingestuft. Ausgangspunkt für die Wanderung ist die Karren Bergstation. Von dort geht es Richtung Staufensee. Am Staufensee ist der Waldlehrpfad dann zu Ende.

Familien, die durch die Rappenlochschlucht Richtung Gütle weitermarschieren, haben dann die Möglichkeit, entweder zu Fuß oder per Bus zur Talstation Karren zurückzukehren. Die Wanderung am Waldlehrpfad in Dornbirn ist auch vom Ausgangspunkt Talstation möglich.

Wo und wann

KONTAKT

Dornbirner Seilbahn Gesellschaft m.b.H.
T: +43 (0)5572 22140

ADRESSE

Karren Bergstation
Dornbirn, 6850
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Mar. 2017

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mar. 2017

Kinderalter

ab 4 Jahren
5,689 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0.08 km
Distanz: 0.37 km
Distanz: 0.37 km
Distanz: 0.57 km
Distanz: 0.62 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 4.85 km
Distanz: 9.58 km
Distanz: 9.93 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!