Familien am Sagenrundwanderweg Schnifis

  • Schönwetter
  • Kostet nix

Zwölf Tafeln, die die Familien am Sagenrundwanderweg Schnifis finden, zeugen von aufregenden Geschehnissen und von Sagen des Dorfes.

Schmunzeln, aber teilweise auch Gruseln ist angesagt, wenn Kinder und Eltern auf dem Sagenrundwanderweg Schnifis marschieren. Start des Weges ist bei der Bergstation der Seilbahn.

Bei der etwa eineinhalbstündigen Wanderung begegnen die Familien zwölf Sagen und Geschichten aus der Region, wie der "Goppakatz" oder dem "Vernellaschimmel".

Von der Bergstation der Seilbahn Schnifis wandern Eltern und Kinder den Weg links hinauf Richtung Älpele Sender. Dort taucht auf dem Sagenrundwanderweg schon bald die erste der Info-Tafeln auf. Die Alpe Älpele ist während der Sommersaison bewirtschaftet und bietet den Familien einen herrlichen Rundblick zu den Schweizerbergen, dem Rätikon und der Silvretta.

Der Sagenweg führt dann von rechts aus weiter, quert die Alpwiesen und dann den Wald bis zur Alpe Alpila. Bei der Alpila entscheiden Eltern und Kinder gemeinsam, ob sie weiterwandern zum Hochgerach oder bergab zurück zur Bergstation Hensler.

Der Sagenrundwanderweg Schnifis ist frei zugänglich, die Auffahrt mit der Seilbahn ist allerdings kostenpflichtig.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Schnifis
T: +43 (0)5524 8515

ADRESSE


Schnifis, 6822
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt. 2021

Eintrittspreis

frei zugänglich

*Seilbahn Berg- und Talfahrt* Erwachsene: € 10,90

Kinder 6-18 J: € 6,60

Stand: Okt. 2021

Kinderalter

ab 4 Jahren
12,110 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Puppenmuseum Blons

Puppenmuseum Blons

Vorarlberg
Distanz: 4.08 km
Distanz: 4.14 km
Distanz: 6.11 km
Distanz: 6.75 km
Distanz: 6.75 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 8.90 km
Distanz: 8.97 km
Distanz: 9.05 km

Aus Mamis Lade

Grillfeiern mit Kind und Kegel: So werden sie für alle zum Vergnügen

 

Grillen macht ganz einfach Spaß – ganz gleich ob im eigenen Garten oder auf öffentlichen Grillplätzen. Doch auch beim genussvollen Outdoor-Kochen liegen die Wünsche und Bedürfnisse großer und kleiner Gäste oftmals weit auseinander.

Seinen Kindern Nachhaltigkeit näherbringen – diese Möglichkeiten gibt es


Nachhaltigkeit gehört berechtigterweise zu den wichtigsten Themen unserer Zeit und wir alle sind verantwortlich für die Zukunft der darauffolgenden Generationen. Dazu gehört auch, dass Eltern ihren Kindern Nachhaltigkeit näherbringen.

Stilvoll ausgehen mit Kind

 

Natürlich lieben wir unsere Rasselbande. Wir schätzen es, gemeinsam mit unseren Kindern die Welt zu entdecken und tauchen mit Herz und Seele ein in ihre Miniwelten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!