Das Dritte Mann Museum in Wien

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Eine einzigartige Sammlung zum Erfolgsfilm "Der Dritte Mann" erleben Eltern und Kinder im Dritte Mann Museum in Wien

Das privat geführte Dritte Mann Museum bietet Eltern und Kindern nicht nur einen Einblick in den 1948 gedrehten Filmklassiker "Der Dritte Mann" sondern dokumentiert auch das Leben im Nachkriegswien. Die private Sammlung präsentiert den Familien in zehn Räumen Originale und Dokumente, die den internationalen Erfolg des Films zeigen.

Das Museum ist Anlaufstelle für Filmfans und Türöffner zur Wiener Zeitgeschichte: Mehr als 3000 Originalexponate in 15 Räumen zeigen ein Stück (Kino-)Geschichte.

Der 1948 in Wien gedrehte "Der dritte Mann" zeigt schonungslos das tägliche (Über-)Leben in Wien nach dem Zweiten Weltkrieg. Unser Ausstellungsteil "Wien 1945 - Stunde Null" lädt ein zur Zeitreise ins kriegszerstörte und von den Alliierten besetzte Wien. 

 

Wo und wann

KONTAKT

Dritte Mann Museum
T: +43 (0)1 5864872

ADRESSE

Pressgasse 25
Wien, 1040
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Sa 14:00-18:00

Stand: Aug. 2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 9,50

Kinder von 10-16 J.: € 5,-

Stand: Aug. 2020

Kinderalter

ab 12 Jahren
6,369 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.59 km
Distanz: 0.60 km
Distanz: 0.64 km
Distanz: 0.66 km
Mo, 30 Nov bis Mi, 23 Dez
Distanz: 0.73 km
Fr, 04 Dez bis Fr, 04 Dez
Distanz: 1.25 km
Sa, 19 Dez bis So, 20 Dez
Distanz: 1.25 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.74 km
Distanz: 2.77 km
Distanz: 3.07 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!