Schloss Halbturn am Neusiedlersee

  • Es gibt etwas zu essen
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden
  • Familienermäßigung

Die barocke Anlage von Schloss Halbturn liegt an der östlichen Seite des Neusiedlersees.

Kinder und Eltern besichtigen Schloss Halbturn von außen bei einem Spaziergang durch den prächtig gestalteten Englischen Garten und seine Innenräume im Rahmen der regelmäßig veranstalteten Ausstellungen.

Barocke Baukunst
Schloss Halbturn als herausragendes Werk profaner barocker Baukunst wurde im Jahre 1711 von Lucas von Hildebrandt unter der Regierungszeit Kaiser Karls VI. erbaut und diente dem Kaiserhaus als Jagd- und Sommerresidenz.

Allegorie der Zeit und des Lichtes
Ein Glanzzstück des Schlosses stellt das von Franz Anton Maulpertsch gestaltete Deckenfresko "Allegorie der Zeit und des Lichtes" dar, das Kaiserin Maria Theresia 1765 als Hochzeitsgeschenk für deren Tochter Erzherzogin Marie Christine in Auftrag gab.

Brand im Schloss
Ein verheerender Brand zerstörte am 11. August 1949 das Hauptgebäude von Schloss Halbturn beinahe vollständig. Lediglich die steinerne Außenwand und das wertvolle Deckenfresko konnten vor den Flammen gerettet werden. Mit Unterstützung von Bund und Land wurde das Schloss in den folgenden Jahren restauriert und wieder aufgebaut.

Schlosspark
Sehenswert ist auch der Schlosspark, ein bereits 1737 angelegter Landschaftsgarten, der sich bis ins 19. Jahrhundert hinein kaum veränderte. Um 1900 wurde der Park schließlich nach englischem Vorbild umgestaltet und auch für wirtschaftliche Zwecke genutzt (Glashaus, Weingärten).

Ausstellungen
Seit 1974 dient Schloss Halbturn kulturell als Ort für Ausstellungen, Vernissagen und Konzerte. Schlossrestaurant und die bekannte Kellerei kommen den kulinarischen Bedürfnissen der Besucher nach.

Ausstellung 2016: Tier-Mensch

Die Jahresausstellung 2016 im Schloss Halbturn erzählt von der vielseitigen Beziehung zwischen Mensch und Tier.

 

Wo und wann

KONTAKT

Kulturverein Schloss Halbturn
T: +43 (0)2172 8577

ADRESSE

Parkstraße 4
Halbturn, 7131
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (Schlossareal und Park frei zugänglich)

Stand: Jul.2019

Eintrittspreis

*Ausstellung* Erwachsene: € 9,-

Kinder: € 6,-

Familie: € 19,-

Führung/Person: € 2,-

Stand: Jul.2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
9,098 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.35 km
Distanz: 1.95 km
Distanz: 4.91 km
Sa, 21 Dez bis Mo, 06 Jan
Distanz: 25.91 km
Fr, 25 Okt bis So, 03 Nov
Distanz: 25.91 km
Sa, 13 Jul
Distanz: 25.91 km

Essen in der Nähe

Distanz: 12.05 km
Distanz: 32.46 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Gebetsroither

 

Mamilade unterwegs mit Gebetsroither

Bei Gebetsroither haben Familien die Wahl zwischen komfortablen Mobilheimen, traditionellen Wohnwagen, trendigen Campingfässern und atemberaubenden Glampingzelten mit Standorten in vielen Ländern Europas.

Urlaub in der Natur, nahe am Strand, mit ein wenig Luxus rundum.

Wir haben es getestet und können es wärmstens empfehlen! Wäre das auch was für Euren nächsten Familienurlaub?

Flugreisen mit der Familie


Familien haben bei erheblichen Verspätungen ihrer Flugreise Anspruch auf Verpflegung und finanzielle Entschädigung, die bis zu 600 Euro betragen kann. 

Im Beitrag liest du mehr darüber!

Kindermesser

 

Wir haben Euch einen Ratgeber entworfen, der eine Reihe von Tipps und Tricks bei der Suche nach einem Kindermesser zur Verfügung stellt.

Ebenso erhalten Sie eine Übersicht von einigen Grundregeln, die Kinder beim Umgang mit einem Messer unbedingt berücksichtigen sollten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!