Sagmeister-Mühle in Altschlaining

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Familien finden die Sagmeister-Mühle in Altschlaining im Südburgenland - etwa 600 m südlich der Burg Schlaining und 7 km vom Kurort Bad Tatzmannsdorf entfernt.

Gegen Voranmeldung werden in der Sagmeister-Mühle in Altschlaining Mühlenführungen mit Verkostung angeboten. Der Müllermeister persönlich zeigt Eltern und Kindern den Betrieb.

Bei der Führung wird den Familien ein Einblick in die Welt der Mühlen und des Getreides gewährt. Die Kinder erfahren, woraus Mehl besteht und wie es gemacht wird. Auch über die burgenländische Mühlengeschichte erhalten die Familien einige Informationen.

Die Sagmeister-Mühle in Altschlainging wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Bereits seit dem Jahr 1968 ist sie im Besitz der Familie Sagmeister. Bei der am Tauchenbach gelegenen Mühle treibt die sogenannte "Francisturbine" immer noch die Mühlenräder an.

Bis 1995 wurde die Sagmeister-Mühle ausschließlich als Getreide-Mühle geführt. Danach wurde der Mühlenbetrieb durch einen Naturkostladen erweitert. In diesem Laden können die Familien vor oder nach der Führung viele Produkte aus dem Südburgenland erwerben.

Eine Voranmeldung für eine Führung durch die Sagmeister-Mühle in Altschlaining ist unter der Tel. +43 (0)3355 2264 während der Ladenöffnungszeiten  möglich.

Wo und wann

KONTAKT

Sagmeister-Mühle, Naturkost
T: +43 (0)3355 2264

ADRESSE

Altschlaining 87
Altschlaining, 7461
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Nov. 2021

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Nov. 2021

Kinderalter

ab 4 Jahren
8,309 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.22 km
Distanz: 4.79 km
Distanz: 5.10 km
Distanz: 5.22 km
Distanz: 5.29 km
Distanz: 5.36 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!