Museum 1915-18 in Kötschach-Mauthen

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Das Museum 1915-18 in Kötschach-Mauthen zeigt die Sinnlosigkeit des Ersten Weltkrieges 

Das ca. 600 m² große Museum 1915-18 in Kötschach-Mauthen dokumentiert zwar die Geschichte des Weltkrieges, versteht sich jedoch als Museum für den Frieden. Das Museum, das sich im Rathaus befindet, zeigt die Sinnlosigkeit des Krieges mit der Front vom Ortler bis zum Isonzo. Es versteht sich als Mahnung zum Frieden - aus der Erkenntnis, dass Konflikte nicht mit kriegerischen Mitteln ausgetragen werden dürfen.  

Das Museum 1915-18 in Kötschach-Mauthen präsentiert auch die Geschichte des Weltkrieges anhand von Soldatenschicksalen und jenen Schicksalen der Zivilbevölkerung auf beiden Seiten im Raume der Südwest-Front. Sowohl unzählige historische Fotos, Exponate und Dokumente als auch der Nachbau alpiner Stellungen erlauben den Kinder und Eltern einen Rückblick in die Vergangenheit.  

Besonders interessant ist der Friedensweg, der von den Dolomitenfreunden 1973 auf ehemaligen Fronsteigen errichtet wurde und vom italienischen Col di Lana bis zum Plöckenpass führt. 

Als Kombination bietet sich das Freilichtmuseum des Gebirgskrieges 1915-1917 an, das sich am Plöckenpass befindet und das mit rekonstruierten Weg- und Stellungsanlagen, Baracken und Stellen den harten Kriegsalltag der Soldaten veranschaulicht. 

Hinweis: Kleinere Kinder vergnügen sich während des Museumsbesuchs gerne in der eigenen Kinderspielecke. Für Schulen werden im Museum 1915-18 in Kötschach-Mauthen museumspädagogische Programme angeboten.

Das Museum liegt am Karnischen Radweg R3!

Wo und wann

KONTAKT

Museum 1915-18
T: +43 (0) 4715 851 332

ADRESSE

Rathausplatz
Kötschach-Mauthen, 9640
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt

Stand: Dez. 2021

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 3,-

Familie: € 12,-

Stand: Dez. 2021

Kinderalter

ab 6 Jahren
12,287 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Mauthner Klamm

Mauthner Klamm

Kärnten
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.79 km
Distanz: 6.03 km
Distanz: 6.08 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 25.23 km
Distanz: 40.63 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!