Burg Griffen

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix

Die Burg Griffen, eine ehemalige Wehrburg im Mittelalter, ragt heute als Ruine über der Gemeinde 

Mitte des 12. Jahrhunderts wurde die Burg Griffen erstmals urkundlich erwähnt. Errichtet wurde die mittelalterliche Wehrburg von den Bamberger Fürstbischöfen. Heute dient die gut erhaltene Ruine Familien als Ausflugsziel, das neben geschichtlichen Erinnerungen einen herrlichen Ausblick vom Griffner Schlossberg verspricht. 

Im Schlossberg, einem markanten Kalkfelsen, befindet sich die Griffener Tropfsteinhöhle, die sich als Kombitipp anbietet. Gleich neben dem Eingang der Tropfsteinhöhle befindet sich eine große Hinweistafel, die die drei Aufgangsmöglichkeiten zur Burg Griffen erklärt. 

Die Burg Griffen, die gleichzeitig auch Wahrzeichen des Kärntner Ortes ist, wurde seit dem Jahr 2000 umfangreich saniert. Gleichzeitig wurde die Schlossbergschänke im Westturm eröffnet, die zur gemütlichen Einkehr einlädt. Eine Veranstaltungsbühne sowie ein Ausstellungsraum bieten sich Veranstaltungen an, so etwa beim jährlichen Schlossbergfest. 

Der Wanderweg zur Burg Griffen führt durch das Naturschutzgebiet „Griffner Schlossberg“. Aus diesem Grund wurde der Weg als Naturlehrpfad angelegt, wo nun Lehrtafeln Kinder und Eltern über die Flora und Fauna vor Ort in Kenntnis setzen.

Als Einkehrmöglichkeit bietet sich das Landgasthaus Schneider in Griffen an.

Wo und wann

KONTAKT

Verschönerungsverein Markt Griffen
T: +43 (0)4233 2029

ADRESSE

Griffen 53
Griffen, 9112
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jan. 2024

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jan. 2024

Kinderalter

ab 4 Jahren
47,202 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 8.85 km
Distanz: 8.91 km
Distanz: 9.75 km
Distanz: 9.92 km
Sa, 21 Sep bis Sa, 21 Sep
Distanz: 50.18 km

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!