• Familienermäßigung
  • Regen ist kein Problem
Zeitbrücke - Museum in Gars am Kamp

Dem Begründer der Wiener Operette, Franz von Suppè, begegnen Familien im Zeitbrücke - Museum in Gars am Kamp genauso wie einem Einkaufsladen von der Zeit um 1900.

Im Zeitbrücke - Museum in Gars am Kamp werden Ausstellungen zu so unterschiedlichen Themen wie "Franz-von-Suppé-Gedenkstätte" und "Handel im Wandel" unter einem Dach vereinigt. Eltern und Kinder bekommen aber auch "Babenburger und Burgen" zu sehen sowie "Bürgertum, Zunft und Sommerfrische".

Der Komponist und Theaterkapellmeister Franz von Suppè (1819 - 1895) schuf mit dem Werk "Das Pensionat" im Jahre 1860 die erste Wiener Operette und leitete damit die "Goldene Wiener Operetten - Ära" ein. Familien wandeln im Zeitbrücke - Museum in Gars am Kamp auf den Spuren von Franz von Suppè, der ein vielfältiges Werk hinterlassen hat.

In der Ausstellung "Handel im Wandel" wird die Geschichte des Handels aufgezeigt, wobei besonders die Firma Kiennast als ein in Gars am Kamp ansässiger Betrieb herausgestellt wird. Eltern und Kinder informieren sich bei den Schautafeln und Objekten über die Geschichte des Handels. Zu den Exponaten zählen Waagen, Maßeinheiten, Kassen, Werbetafeln, Kaffeebehälter, Dokumente, Petroliumständer u.a.

Bei "Burgen und Babenberger" geht es in erster Linie um die Garser Burg, die durch ein Modell dargestellt wird. Fotos von 1900 bis zur Gegenwart sowie eine Reihe von Dokumenten erläutern Eltern und Kinder visuell die Geschichte der Burg.

Im vierten Teil widmet sich das Zeitbrücke - Museum in Gars am Kamp der Ortsgeschichte. Unter dem Titel "Bürgertum, Zunft und Handwerk - Sommerfrische, Zeitgeschichte und Ortsbild" werden mosaikartig einige Schwerpunkte der Ortsgeschichte präsentiert.

Im Zuge des Besuchs des Zeitbrücke-Museums in Gars am Kamp bietet sich auch eine Wanderung zur Babenberger Burgruine an.

Wo und wann

KONTAKT

Zeitbrücke - Museum
T: +43 (0)664 9465795

ADRESSE

Kollergasse 155
Gars am Kamp, 3571
Österreich

Öffnungszeiten

Apr (Ende)-Okt (26.10.) jeweils Sa, So, Fei 10:00-12:00, 14:00-17:00

Stand: Sep. 2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,90

Kinder ab 6 J: € 1,-

Kinder bis 6 J: frei

Familie: € 7,90

*Führung* pro Person: € 1,50

Stand: Sep. 2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,366 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.08 km
Distanz: 0.26 km
Distanz: 0.37 km
Erlebnisbad Gars am Kamp

Erlebnisbad Gars am Kamp

Niederösterreich
Distanz: 0.54 km
Distanz: 1.15 km
Distanz: 3.75 km
Distanz: 3.81 km
Schloss Rosenburg

Schloss Rosenburg

Niederösterreich
Distanz: 3.81 km
Do, 06 Jun bis Do, 06 Jun
Distanz: 7.64 km
Mo, 08 Apr bis Mo, 08 Apr
Distanz: 7.64 km
Mi, 03 Jul bis Fr, 05 Jul
Distanz: 9.75 km

Essen in der Nähe

Distanz: 31.04 km
Distanz: 37.85 km
Distanz: 41.10 km

Spezial

Sprachen lernen macht Spaß

 

Sprachen lernen macht Spaß

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

Freier Eintritt zu 322 Ausflugszielen

 

Die kleine Karte für große Abenteuer:

Gehen Sie mit Ihrer Familie auf Zeitreise in Schlössern und Burgen, auf Streifzug durch Tierparks oder auf Kurzurlaub ins Freibad. Über 300 spannende Ausflugsziele in und um Niederösterreich warten darauf, bei freiem Eintritt entdeckt zu werden! Jetzt online kaufen!

Gewinnspiel!

 

Am 30. März startet der Familypark in die neue Saison! Und das wird gefeiert. 

Gemeinsam mit Familypark verlosen wir 1x4 Jahreskarten und 1x4 Tagestickets
im Gesamtwert von € 416,-

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!