Zisterzienserstift: Stift Zwettl

  • Regen ist kein Problem
  • Familienermäßigung

Nicht nur das Zisterzienserstift selber ist sehenswert, bei entsprechendem Wetter flanieren Kinder und Eltern durch die revitalisierten Klostergärten von Stift Zwettl.

Das Stift Zwettl ist ein im 12. Jahrhundert gegründetes Zisterzienserstift. Familien nehmen an einer rund einstündigen Führung durch die mittelalterliche romanische, gotische und barocke Klosteranlage teil und besichtigen dabei Pforte, Kreuzgang, Dormitorium, Kapitelsaal und Kirche. Auch die Gärten des Stiftes sind für Eltern und Kinder zugänglich.

Im Zuge der zwischen Mai und Oktober täglich stattfindenden Führungen durch das Stift Zwettl lernen Familien die kulturellen Schätze des Zisterzienserstiftes kennen. Kinder sind oft vom mittelalterlichen Kreuzgang mit dem frühgotischen Brunnenhaus beeindruckt.

Die Barockbibliothek von Stift Zwettl birgt ein Deckenfresko Paul Trogers, der auch Ölgemälde für das Refektorium schuf. Spezialführungen durch die Bibliothek sind möglich, eine Führung dauert ca. 45 Minuten.

Ein Besuch in den Gartenanlagen von Stift Zwettl lädt Familien ein, den Spuren der Mönche zu folgen, die dort ihre Handarbeit verrichtet und Plätze geschaffen haben, die der Ruhe und Erholung dienen. Bereits seit Anfang des 17. Jahrhunderts wurden die Gärten nach und nach mit architektonischen Kostbarkeiten ausgestattet und dem jeweiligen Geschmack der Zeit angepasst.

Familien erwartet ein neuer Audiorundgang durch die historischen Gärten Prälatengarten, Terrassengärten und Lindenhof.

Tipp: Führung durch Kirche und Schatzkammer täglich um 11:00, 14:00 und 15:00 (Mai-Sep auch Sa, So und Feiertage). Aufpreis: € 3,-.

 

Wo und wann

KONTAKT

Zisterzienserstift Zwettl
T: +43 (0)2822 20202-17

ADRESSE

Stift Zwettl 1
Zwettl, 3910
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Okt (Ostern bis 31.10.) 9:30-16:00

Stand: Dez.2018

Eintrittspreis

Erwachsene: € 12,50

Kinder: € 5,50

Stand: Dez.2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,629 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Stadtmuseum Zwettl

Stadtmuseum Zwettl

Niederösterreich
Distanz: 0.05 km
Kunsteisbahn Zwettl

Kunsteisbahn in Zwettl

Niederösterreich
Distanz: 0.16 km
Distanz: 0.50 km
Distanz: 7.24 km
Distanz: 7.37 km
So, 10 Mai bis So, 10 Mai
Distanz: 17.73 km
So, 05 Jan bis So, 02 Feb
Distanz: 38.05 km

Essen in der Nähe

Distanz: 14.40 km
Distanz: 32.43 km
Graselwirting

Graselwirtin in Mörtersdorf

Niederösterreich
Distanz: 40.50 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Urlaubstipp für Pistenfreunde

 

Familienurlaub zwischen Oktober und April führt viele Eltern und Kinder in den Schnee. Mit Skiern, Snowboards oder auch Rodelschlitten ausgestattet, lässt sich die kalte Saison am schönsten genießen. Durch den Klimawandel sind jedoch längst nicht mehr alle Skigebiete schneesicher.
 
Auf dem Hochficht beispielsweise sorgen Schneekanonen auf einer Höhe zwischen 230 und 1.338 Metern für Pistengarantie.

Ferienzeit ist Entdeckerzeit!

Der Tipp für die ganze Familie: Ferienzeit zur Entdeckerzeit machen. Jetzt in der Wien Energie-Erlebniswelt. Zu entdecken gibt es 19 interaktive Stationen, spannende Energie-Fakten sowie Informatives über Klima und Wandel. 

Gleich informieren.

Urlaub mit den Enkeln: Das sollten Sie beachten


Wenn Großeltern mit den Enkeln verreisen, ist das ein Abenteuer für beide Parteien. Während sich die Kinder freuen, einmal ohne Mama und Papa unterwegs zu sein, kann so ein Urlaub für die Großeltern ganz schön anstrengend werden.
 
Weiterlesen...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!