Jagdmärchenpark Hirschalm

  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
  • Familienermäßigung

Über 50 Erlebnisstationen lernen Kinder im Märchenpark auf der Hirschalm die Natur begreifen

Im Jagdmärchenpark Hirschalm begeben sich Familien auf die Suche nach dem magischen Kristall des Hirschkönigs Farok. Weshalb der verloren ging? - Das ist eine lange Geschichte! Kinder und Eltern lernen sie auf dem rund 1,5 km langen Rundgang kennen.

Facettenreicher Rundgang
Der Märchenpark auf der Hirschalm ist eine eigene, wunderbare Welt. In ihr leben geheimnisvolle, fantastische Wesen, die Kinder auf ihrem Rundgang kennen lernen. Manche sind sichtbar, andere besitzen die Gabe der Unsichtbarkeit - nur ihre Stimmen sind zu hören...

Die Erlebnisstationen
Alle Sinne werden im Jagdmärchenpark Hirschalm angesprochen: Beim Begehen, Erleben, Anschauen, Riechen, Betasten erfahren Kinder die Geheimnisse der Natur. Das Märchen von der Hirschalm – die Idee stammt von Josef Aglas - zieht sich dabei als Leitmotiv durch mehr als 50 Erlebnisstationen, z.B. Hütte des Waldschrats, Jagdmärchenhöhle, Versteck des Wilderers, Zauberwetter, Tastpfad, Kletterwald ... Der neue Zauberkräutergarten entführt die großen und kleinen Gäste in die Welt der Magie.

Attraktiver Grillplatz
Nach dem Rundgang durch den Märchenpark Hirschalm haben Familien Gelegenheit sich am Teich gemütlich zusammenzusetzen und den Grillplatz zu nutzen. Eltern können die Speisen selbst mitbringen oder ein fertiges Grillpaket im Märchenwirtshaus erwerben. Für einen ungetrübten Grillspaß ist eine Reservierung für den Grillplatz empfehlenswert.

Hinweis
Kinder und Eltern können im Märchenpark Hirschalm auch eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn oder mit der Familienachterbahn genießen! Auch der Indoor-Kletterwald hat einiges zu bieten.

Tipp für Action-Fans
Auch der Free-Fall-Turm bietet Action für die ganze Familie. Der 17 m hohe Turm mit 16 Sitzen bringt Kinder und Eltern - in die Sitze geschnallt - nach oben, von wo sie einen ansprechenden Panoramablick genießen können. Nach kurzer Verweildauer in luftiger Höhe rast die Gondel wieder dem Boden zu ... Der freie Fall sorgt für Spannung pur!

Übernachtungsmöglichkeiten
Das Märchenwirtshaus bzw. die Hirschalm-Almhütte mit 4 Kegelbahnen und Indoorspielbereich laden zur gemütlichen Einkehr. Die Blockhäuser sind ein ideales Quartier für jene Familien, die gerne länger auf der Hirschalm bleiben möchten!

Wo und wann

KONTAKT

Aglas GmbH & Co KG
T: +43 (0)7956 6900

ADRESSE

Hinterberg 20
Unterweissenbach, 4273
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt (Apr-Jun, Sep-Okt Mi-So 10:00-18:00, Jul-Aug Mo-So 10:00-18:00) Stand: Apr.2019

Eintrittspreis

Erwachsene: € 8,50

Kinder 3-15 J: € 6,90

Familien: € 30,80

Stand: Apr.2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
35,781 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Miniklettergarten mit Boulderwand

Kletterwald Hirschalm

Oberösterreich
Distanz: 0.11 km
Distanz: 6.88 km
Distanz: 6.88 km
Distanz: 6.88 km
Distanz: 7.18 km
Distanz: 10.67 km
Sa, 21 Nov
Distanz: 40.42 km
Mo, 30 Nov bis Mo, 30 Nov
Distanz: 63.96 km

Essen in der Nähe

Distanz: 27.01 km
Distanz: 30.33 km
Distanz: 36.62 km

Spezial

Gewinnspiel!

Wir verlosen je ein komplettes Ski-Begleidungsset für Jungen und Mädchen der Marke Reima!

Das Set besteht aus der Skihose, der Skijacke und der Unterbekleidung

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Winterbekleidung für Kids

 

Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, Kindern die passende Kleidung bereitzustellen. Das Outfit soll dabei wärmen sein, aber dennoch genug Bewegungsfreiheit zulassen und angenehm zu tragen sein.

Damit eure Kids für winterliche Familienausflüge bestens gerüstet sind, haben wir 7 Tipps für euch zusammengestellt!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!