Mittelalterlicher Erlebnispfad Freistadt

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Der mittelalterliche Erlebnispfad Freistadt verspricht ein besonderes Wandererlebnis für Familien 

Ein Wanderweg mit zahlreichen Attraktionen ist der mittelalterliche Erlebnispfad in Freistadt. Auf die Kinder und Eltern warten nicht nur 16 Schautafeln, sondern auch herrliche Ausblicke von den Anhöhen in den Freistädter Talkessel. 

Der mittelalterliche Erlebnispfad ist 28 km lang, jedoch in mehreren Etappen begehbar. Die Familien starten beim Wanderstein in Freistadt in der Nähe des Scheiblingturmes und wandern entlang des Frauenteiches und am Böhmertor vorbei. Die Familien halten sich in der Folge an die Markierungspunkte, auf denen das Logo mit der Altstadt-Silhouette zu sehen ist. Weitere Anhaltspunkte sind die Ortschaft Vierzehn, Dreißgen sowie das Sandner Holz und die Summerauer Bahn. 

Der Wanderweg informiert die Familien insbesondere über die Geschichte der Stadt, aber auch über interessante Anlagen und historische Gebäude. Die Kinder können sich bei der Erlebnisreise durch die Stadt vor allem für den Stadtgraben, die Stadtmauern und die vielen Tore und Türme begeistern. 

Hinweis: Im Tourismusverband Freistadt ist eine Wanderkarte mit einer genauen Wegbeschreibung erhältlich.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Mühlviertler Kernland
T: +43 (0)7942 75700

ADRESSE


Freistadt, 4240
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Apr. 2024

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Apr. 2024

Kinderalter

ab 5 Jahren
6,878 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Mühlviertel

Wasserwanderweg Freistadt

Oberösterreich
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.12 km
Distanz: 5.25 km
Distanz: 5.25 km
Distanz: 5.29 km

Essen in der Nähe

Distanz: 23.40 km
Distanz: 23.87 km
Gasthof Lüftner

Gasthof Lüftner in Linz

Oberösterreich
Distanz: 24.90 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!