Werksführung durch die Gmundner Keramik Manufaktur

  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Bei einer Werksführung durch die Gmundner Keramik Manufaktur sehen Eltern und Kinder hinter die Kulissen der faszinierenden Keramikkunst

Die Gmundner Keramik Manufaktur zeigt Eltern und Kindern bei einer Werksführung alles über die Entstehung der beliebten Keramikstücke. Zunächst beobachten die Familien wie die Rohmasse aufbereitet und in Form gebracht wird. Manche Objekte werden gedreht, manche in Gipsformen gegossen. In der Retusche erfolgt die Feinkorrektur von Hand. Danach verfolgen Eltern und Kinder mit, wie der Rohling zum ersten Mal gebrannt und glasiert wird.

Anschließend begleiten die Familien die einzelnen Stücke in die Dekorabteilung, wo die einzelnen Tassen und Teller ihr unverwechselbares Aussehen erhalten. Jedes Stück ist garantiert ein Unikat, da die MalerInnen die beliebten Tupfen, Blümchen und Linien per Hand aufmalen. Zum Abschluss gibt der zweite Brand der Keramik die gewünschte Härte und die Farben entfalten ihre endgültige Leuchtkraft.

Bei dieser Werksführung durch die Gmundner Keramik erfahren Eltern und Kinder alles über die hohe Kunst des Töpferns und der Keramikmalerei, lernen die gesamte Produktpalette kennen und haben die Möglichkeit zum Einkauf im Shop.

Termine für die Manufakturführungen durch die Gmundner Keramik Manufaktur:

  • Mo-Do 9:15, 11:00, 12:15, 13:00 Uhr
  • Freitag 9:15 Uhr
  • Keine Manufakturführung an Feiertagen und Freitagen, die auf einen Feiertag folgen.

Information und Voranmeldung für die Werksführung ist telefonisch und per Mail möglich. Außerhalb der Führungszeiten besteht die Möglichkeit den Produktionsablauf auf Video zu sehen.

Keramik selbst bemalen

In der Gmundner Keramik Manufaktur gibt es ebenfalls die Möglichkeit selbst eine Tasse oder einen Teller ganz nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Die Keramik-Mal-Workshops finden jeweils Mittwoch und Donnerstag von 10:00-11:00 Uhr sowie Freitag und Samstag von 13:30 bis 14:30 Uhr statt.

Das Ticket erhalten Eltern und Kinder im Manufakturverkauf 2. Wahl, um € 12,- pro bemaltes Stück. Kinder unter 14 Jahre dürfen nur in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson teilnehmen. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen unter +43 (0)7612 786-381 oder [email protected].

Wo und wann

KONTAKT

Gmundner Keramik Manufaktur GmbH
T: +43 (0)7612 786 391

ADRESSE

Keramikstrasse 24
Gmunden, 4810
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Fr 9:00-18:00, Sa 9:00-17:00 (Muttertag, Liebstattsonntag und Jun-Aug Sonntag 10:00-16:00)

Stand: Mar.2016

Eintrittspreis

pro Person: € 5,- (Bei Einkauf ab € 50,- werden € 5,- rückvergütet)

Stand: Mar.2016

Kinderalter

ab 3 Jahren
9,874 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Das Kinderzimmer im SEP

Das Kinderzimmer im SEP

Oberösterreich
Distanz: 0.31 km
Distanz: 0.83 km
Distanz: 0.83 km
Distanz: 0.83 km
Distanz: 0.94 km
Distanz: 1.00 km
Distanz: 1.73 km
Distanz: 1.75 km
Sa, 29 Jun bis Sa, 14 Dez
Distanz: 25.14 km
Di, 24 Dez bis Di, 24 Dez
Distanz: 30.46 km
Fr, 22 Nov
Distanz: 31.32 km

Essen in der Nähe

Distanz: 15.97 km
Distanz: 17.40 km
Distanz: 22.64 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Ski-Spezial

 

Die österreichischen Skiregionen können es kaum erwarten, in die Wintersaison zu starten - und auch sportbegeisterte Familien stehen bereits in den Startlöchern!

Damit Du den Überblick nicht verlierst, stellen wir dir auf mamilade die aufregendsten Winteropenings der österreichischen Skigebiete vor.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!