Museum Bischofshofen

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

In Bischofshofen lädt das Museum unter anderem zu einer archäologischen Reise durch den Pongau

Das Museum Bischofshofen zeigt Kindern und Eltern eine archäologische Ausstellung, die die Ausgrabungen inner Gebirge zur Schau stellt.

Die Kinder bewundern auf einer Ausstellungsfläche von rund 220 m² Fundstücke von der Steinzeit bis ins Mittelalter, die die Siedlungsgeschichte im Raum Bischofshofen und Umgebung veranschaulichen.

Sonderausstellungen zu aktuellen Kultur-, Wirtschafts- und Regionalthemen runden zweimal jährlich die Präsentation im Museum Bischofshofen im Besucherzentrum "GeoPark Erz der Alpen" ab.

Nach vorheriger Vereinbarung unter der Telefonnummer +43 (0)6462 20291 finden auch Führungen statt. Auf Wunsch wird die Museumsführung durch Rundgänge zu den historisch wichtigsten Objekten des Ortes ergänzt.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtgemeinde Bischofshofen
T: +43 (0)6462 2471

ADRESSE

Besucherzentrum Erz der Alpen / Schanzengelände
Rosenthal 42
Bischofshofen, 5500
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt

Stand: Feb. 2022

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,50

Kinder 6-12 J.: € 2,50

Stand: Feb. 2022

Kinderalter

ab 4 Jahren
6,726 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 8.01 km
Distanz: 19.99 km
Distanz: 20.82 km

Aus Mamis Lade

Tipps für die Einrichtung des Kinderzimmers

 

Das Kinderbett hat einen großen Einfluss auf die Erholung in der Nacht. Daher sollte genau geschaut werden, welche Variante einem am meisten zusagt. Im folgenden Ratgeber beschreiben wir die verschiedenen Arten etwas genauer. Im Fokus stehen dabei Kinderbetten.

FAMILIENURLAUB IN KROATIEN - SO WIRD DER URLAUB EIN ERFOLG


Sie planen einen Familienurlaub in Kroatien, doch sind sich noch nicht sicher, wie dieser Urlaub zu einem Erfolg werden kann? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir haben die besten Tipps und Tricks für Sie parat!

Gebrauchtes verkaufen, um die Urlaubskasse aufzubessern

 

Ein Familienurlaub ist nicht ganz billig – manchmal fehlen noch die letzten Euro, um genug für das Wunschziel zusammen zu haben. Einfach ist es, gebrauchte Dinge weiterzuverkaufen. Je nachdem, wie viel Zeit du hast, gibt es verschiedene Anlaufstellen für den Verkauf, die du ausprobieren kannst.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!