Museum Bischofshofen

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

In Bischofshofen lädt das Museum unter anderem zu einer archäologischen Reise durch den Pongau

Das Museum Bischofshofen zeigt Kindern und Eltern eine archäologische Ausstellung, die die Ausgrabungen inner Gebirge zur Schau stellt.

Die Kinder bewundern auf einer Ausstellungsfläche von rund 220 m² Fundstücke von der Steinzeit bis ins Mittelalter, die die Siedlungsgeschichte im Raum Bischofshofen und Umgebung veranschaulichen.

Sonderausstellungen zu aktuellen Kultur-, Wirtschafts- und Regionalthemen runden zweimal jährlich die Präsentation im Museum Bischofshofen im Besucherzentrum "GeoPark Erz der Alpen" ab.

Nach vorheriger Vereinbarung unter der Telefonnummer +43 (0)6462 20291 finden auch Führungen statt. Auf Wunsch wird die Museumsführung durch Rundgänge zu den historisch wichtigsten Objekten des Ortes ergänzt.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtgemeinde Bischofshofen
T: +43 (0)6462 2471

ADRESSE

Besucherzentrum Erz der Alpen / Schanzengelände
Rosenthal 42
Bischofshofen, 5500
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt 10:00-16:00

Stand: Aug.2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,-

Kinder 6-12 J.: € 3,- Familie: € 15,-

Stand: Aug.2016

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,785 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 8.01 km
Distanz: 19.99 km
Distanz: 20.82 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!