Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
Festung Hohenwerfen

Sonderveranstaltung „Fürsterzbischöfliche Jagdgesellschaft hoch zu Ross“ auf der Burg Hohenwerfen

Wie bereits vor 400 - 500 Jahren der Salzburger Fürsterzbischof in regelmäßigen Abständen seine Ländereien und Einrichtungen besuchte, wird bei der Sonderveranstaltung „Fürsterzbischöfliche Jagdgesellschaft hoch zu Ross“ so ein spektakulärer und sehenswerter Besuch des Landesherren auf der Burg Hohenwerfen nachgestellt.

Ein Hauch von Nostalgie
Diese eindrucksvolle Nachahmung und Aufführung beginnt, indem der Landesfürst mit einer Sänfte in den Landesfalkenhof getragen und dort von der anwesenden Jagdgesellschaft unter den Klängen von Hof- und Jagdmusik begrüßt wird. Gleich darauf beginnt die Flugvorführung der Falkner des Landesfalkenhofes: In historischen Kleidern versuchen diese ihren Greifvögeln - Jagdfalken, Milane, Eulen, Adlern und Geiern - besonders spektakuläre Flüge zu entlocken, um den kritischen und sehr hohen Ansprüchen des Landesfürsten genüge zu tun.

Einzigarte Vorstellung
Den Höhepunkt dieser Aufführung bildet das Eintreffen des Pflegers und seiner weiblichen Begleitung auf Lipizzaner und Furioso - zwei altösterreichischen Pferderassen - die dann eine außergewöhnliche Kostprobe bieten: Die hohe Schule der Beizjagd mit dem Falken vom Pferd aus.

Musikalische Umrahmung
Abgerundet werden diese Sonderveranstaltungen auf der Burg Hohenwerfen mit alter Hof- und Jagdmusik, dargeboten vom Ensemble „Hof- und Jagdmusik Hohenwerfen“. Als Abschluss gibt der Erzbischof in einer Laudatio seine Beurteilung der Flugvorführungen bekannt.

Wo und wann

KONTAKT

Erlebnisburg Hohenwerfen
T: +43 (0)6468 7603

ADRESSE

Burgstraße 2
Werfen, 5450
Österreich

Öffnungszeiten

20., 21.7.2013

18., 19.8.2013 11:15, 15:15

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 13,-

Kinder 6-15 J: € 7,50

Familie: € 27,50

Stand: Jan.2013

Kinderalter

ab 2 Jahren
2,057 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.41 km
Distanz: 1.60 km
Do, 29 Nov bis Do, 29 Nov
Distanz: 26.39 km
Do, 10 Jan bis Do, 10 Jan
Distanz: 26.39 km
Do, 22 Nov bis Do, 22 Nov
Distanz: 26.39 km

Essen in der Nähe

Distanz: 3.24 km
Distanz: 24.00 km
Distanz: 25.80 km

Spezial

Kinderkleidung für den Winter

 

Kinder in jedem Alter spielen am liebsten draußen, weil sie von der Natur ständig zu neuen Abenteuern inspiriert werden.

Das Wetter ist den Kleinen dabei weniger wichtig als es sein sollte, daher müssen Eltern insbesondere im Herbst und Winter für die passende Kleidung sorgen.

Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

 

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau ist DAS Familien-Skigebiet in Tirol.

Hier erleben große und kleine Pistenfans einen stressfreien Familienskitag

mit vielen Highlights und unvergesslichen Erlebnissen.

Gewinnspiel!

 

Mönichkirchen am Wechsel ist ein ideales Familienskigebiet. Die Wintersportschule SEISER bietet dort diesen Winter viele Neuigkeiten für Kinder und Familien.

Gewinne einen Gutschein für die Wintersportschule SEISER in Mönichkirchen!

Wo Kinderherzen höher schlagen

Lassen Sie Trubel, Hektik und Weihnachtsstress hinter sich und genießen Sie die Adventszeit in einem unserer Falkensteiner Family Hotels.

Das Warten auf das Christkind dauert dann auch gar nicht mehr so lange ;)

Jetzt alle Angebote entdecken.

 


Sicher zum gewünschten Ziel



Falls Taxi Mama oder Papa mal ausfällt, ist ab sofort TAXIPLUS die beste Alternative.

Mit Fondssparen für die Zukunft vorsorgen

 

Wie sicher ist Ihre Zukunft und die Ihrer Kinder?

Sorgen Sie jetzt vor, um später finanziell durchzustarten.

Wie?

Mit kleinen, regelmäßigen Beträgen - mit Fondsparen schon ab € 50,- im Monat.

Lassen Sie sich jetzt beraten.


Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!