Freibad im Alpenbad Unken

  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Neben dem Wasserspaß finden Familien im Freibad Unken Ruhe und Erholung

Das Freibad in Unken im Alpenbad ist Teil des örtlichen Freizeitzentrums und sorgt für Erholung, Spiel und Spaß an heißen Sommertagen. Auf der Riesenwasserrutsche erleben Eltern und Kinder Rutschspaß ohne Ende. Am Kinderspielplatz, wo sie ein Klettergerüst, Schaukeln und ein Karussell erwarten, toben sich die Kinder gerne aus. Babys und Kleinkinder fühlen sich am wohlsten im schön angelegten Kinderbebecken.

Sportlich aktiv oder doch lieber relaxen?
Am Volleyballplatz im großflächigen Freibad Unken geben sich vor allem Jugendliche und junggebliebene Eltern der Trendsportart hin. Auch die Möglichkeit sich bei einer Partie Tischtennis zu messen, ist gegeben. Anschließend relaxen die Familien auf der Liegewiese mit ca. 15.000 m², wo durch eine natürliche Bepflanzung ausreichend Schattenplätze zur Verfügung stehen. Zusätzlich erlaubt das Freibad eine herrliche Aussicht auf die umliegende Bergwelt.

Allgemeine Information
Die Wassertemperatur im Freibad Unken beträgt durchschnittlich angenehme 24 °C. Gegen eine geringe Gebühr können Eltern Liegen und Sonnenschirme ausleihen. Nähere Informationen finden Familien unter http://www.alpenbad.at/

Kombitipps für Wanderer

 

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Unken
T: +43 (0)6589 4202

ADRESSE


Unken, 5091
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Aug 10:00-19:00

Stand: Mar.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder 6-15 J: € 2,40

Kinder bis 6 J: frei

Stand: Mar.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,809 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.22 km
Distanz: 2.65 km
Distanz: 7.44 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 7.75 km

Gasthof Hochmoos

Salzburg
Distanz: 8.95 km
Distanz: 14.05 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!