Alpenachterbahn Maisi-Flitzer am Maiskogel in Kaprun

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Familienermäßigung

Nervenkitzel vom Feinsten garantiert die neue Alpenachterbahn Maisi-Flitzer am Maiskogel in Kaprun  

Salzburgs erste Alpen-Achterbahn befindet sich am Maiskogel in Kaprun. Kinder und Eltern sausen mit dem Maisi-Flitzer mit bis zu 40 km/h ins Tal. Die eingebauten Jumps, Wellen und fünf Kreisel sorgen für zusätzlichen Adrenalinausstoß... 

Da die  Geschwindigkeit mit dem Maisiflitzer selbst bestimmt wird, können die Loops und Brücken auch gemütlich bewältigt werden. Für größtmögliche Sicherheit und Komfort sorgen eine optimierte Sitzschale mit Rückenlehne, Sicherheitsgurte und modernste Wirbelstrombremsen (beidseitig angebrachte Bremshebel).

Start und Ziel der Bahn befinden sich direkt am Parkplatz Schaufelberg direkt neben der MK Maiskogelbahn und dem Kaprun Center. Zuerst werden die Kinder und Eltern in einem der zweisitzigen Schlitten 750 Meter hochgezogen. Bei der 1.300 m langen Abfahrt werden dann 280 Höhenmeter überwunden. Teilweise befinden sich die Familien acht Meter über dem Boden. 

Kinder ab 8 Jahren und einer Größe von 1,25 m dürfen alleine einen Schlitten lenken. 

Tipp: Für Familien, die gleich öfter die Abfahrt genießen wollen, gibt es auch 3er und 5er-Blöcke.

Wo und wann

KONTAKT

Familienberg Maiskogel
T: +43 (6547) 8700

ADRESSE

Einödweg 3
Kaprun, 5710
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (Mo-Fr ab 11:00, Sa, So ab 10:00 - siehe Homepage)

Stand: Dez. 2017

Eintrittspreis

Erwachsene: € 11,-

Kinder ab 8 J: € 8,-

Kinder 3-7 J: € 5,-

Familie: € 26,-

Stand: Dez. 2017

Kinderalter

ab 3 Jahren
19,992 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!