Salzwelten Altaussee

  • Familienermäßigung
  • Mamilade-getestet
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Salzwelten Altaussee - Berg der Schätze – ein Abenteuer für die ganze Familie 

Die Salzwelten sind ein wetterunabhängiges Familien-Ausflugsziel, denn dort hat es immer konstant 7 Grad.

Familien tauchen mit den Guides in eine eine faszinierende Welt ein und erkunden Stollen aus purem Steinsalz, die Barbarakapelle und den Salzsee tief im Inneren des Berges. 

Während des Zweiten Weltkrieges wurden aber auch unbezahlbare Kunstschätze versteckt. Nur der mutige Einsatz der Altausseer Bergleute konnte die geplante Zerstörung kurz vor Kriegsende verhindern. 

Mit beeindruckenden Schaustellen wird der Salzabbau und die spannende Geschichte der geraubten Kunstschätze erklärt, wobei durch Bergmannsrutschen, neuer Lichtershow am Salzsee und einigen Anekdoten auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Tipp: Im Juli und August werden eigene Sally-Kinderführungen angeboten. Spielerisch lernen Kinder von 4-10 Jahren wissenswertes rund ums Salz

Info: Für Kinder ab 4 Jahren, festes Schuhwerk empfohlen. Ganzjährig jeden Mittwoch um 17 Uhr Abendführungen. Im Juli und August gibt es jeden Mittwoch um 17 Uhr Sonderführungen zum Thema Kunstgutbergung „Bomben auf Michelangelo“.

Informationen und Onlinetickets unter www.salzwelten.at

Wo und wann

KONTAKT

Salzwelten Information
T: +43 (0)6132 200 2400

ADRESSE

Salzwelten Altaussee
Lichtersberg 25
Altaussee, 8992
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (siehe Homepage)

Stand: Jan. 2023

Eintrittspreis

Erwachsene: € 22,-

Kinder (4-15J): € 11,-

Stand: Jan. 2023

Kinderalter

ab 4 Jahren
6,525 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.14 km
Distanz: 2.28 km
Distanz: 2.28 km
Distanz: 2.28 km
Distanz: 2.28 km
Distanz: 5.40 km
Distanz: 5.59 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 7.93 km
Distanz: 10.53 km
Distanz: 25.45 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!