Ennsradweg: Eine Radtour im Ennstal mit der Familie

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix

Familien radeln von Radstadt entlang der Enns bis an die Donau

Als Teil der großen österreichischen Flussradwege zählt der Ennsradweg zu den landschaftlich schönsten heimischen Radstrecken und ist vor allem für Familien ein toller Ausflugstipp. Der Radweg führt durch die drei  Bundesländer Salzburg, Steiermark und Oberösterreich. Eltern und Kinder radeln dabei an imposanten Bergen, romantischen Tälern, Wildbächen, Dörfern und historischen Städten vorbei und genießen die Alpenlandschaft und die einzigartige Naturkulisse zwischen Dachstein und Niederen Tauern, Salzkammergut Gesäuse und Reichraminger Hintergebirge. Möchten Familien noch mehr landschaftliche Schönheit erfahren, dann können sie entlang des Ennsradwegs eine Reihe von Radweg-Anschlussmöglichkeiten finden wie z.B. an den Steyrtalradweg, den Donauradweg oder an den Murradweg.

Zur Route:

Die komplette Route reicht vom Flachauwinkl im salzburgerischen Pongau bis Enns nahe der Donaumündung in Oberösterreich. Je nach Routenwahl beträgt die Länge zwischen 240 und 280 km mit einer Höhendifferenz von 900 Metern. Die Fahrt mit Kindern empfiehlt sich erst ab 12 Jahren bei erfolgreich abgeschlossener Fahrradprüfung und damit entsprechender Radfahr-Erfahrung auf öffentlichen Straßen. Wir empfehlen, die passende Route auf der Homepage der Steirischen Touristik auszuwählen.


Wo und wann

KONTAKT

Steirische Tourismus GmbH
T: +43 (0)316 4003-10

ADRESSE


Radstadt, 5550
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt

Stand: Mar. 2021

Kinderalter

ab 12 Jahren
266 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.24 km
Distanz: 0.24 km
Distanz: 0.24 km
Distanz: 0.24 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 20.02 km
Distanz: 21.52 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

 

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!