Expedition im "WALD DER SINNE"

Natur und Abenteuer erleben Eltern und Kinder bei der Expedition im "WALD DER SINNE" mit all ihren Sinnen

Bei der dreieinhalbstündigen Führung durch den "WALD DER SINNE" begeben sich Eltern und Kinder auf eine Expedition und erleben die Natur mit allen Sinnen. Die Familien wandern auf den Spuren der Biene Maya oder bauen in der Waldwerkstatt Instrumente.

Die Kraftquelle und der Heilraum Natur bietet den Rahmen für viele Möglichkeiten. Bei der Expedition im WALD DER SINNE entdecken Familien gemeinsam den Wald mit all seinen Schätzen, überwinden lebende Brücken, tanzen auf dem Seil oder gestalten ihren eigenen Glücksstein.

Die Führungen werden nach den Grundlagen der Wald- und Outdoorpädagogik individuell gestaltet und finden bei einer Gruppengröße von 10 - 15 Personen statt. Das Gelände kann mit dem Kinderwagen und Rollstuhl befahren werden und auch nach der Führung von Eltern und Kindern frei erkundet werden.

Hinweis: Auf Wunsch wird auch ein Picknickplatz vorbereitet. 

Wo und wann

KONTAKT

Wald der Sinne
T: +43 (0)650 7322166

ADRESSE

Greith 4
Neuberg/Mürz, 8692
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt (auf Anfrage)

Stand: Mar.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,-

Kinder: € 6,-

Preise für das selbständige Begehen ohne Führung:

Kinder 2,50 € Erwachsene 3,50 €

Stand: Mar.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,396 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 4.30 km
Distanz: 5.52 km
Distanz: 6.52 km
Distanz: 9.54 km
Distanz: 9.54 km
Sa, 19 Sep bis Sa, 19 Sep
Distanz: 22.61 km
Sa, 21 Mär bis Mo, 13 Apr
Distanz: 22.61 km

Essen in der Nähe

Distanz: 13.13 km
Distanz: 23.81 km
Distanz: 42.60 km

Spezial

Gewinnspiel!

 

Gemeinsam mit dem Familypark verlosen wir 2x2 Jahreskarten und 1x4 Tagestickets für die Saison 2020!
 
Bis 29. März kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen - viel Glück!

EF Sprachreisen

 

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!