Adrenalinpark stunt.at in Kalsdorf bei Graz

  • Schönwetter

Action auf einem ehemaligen Militärflughafen im STUNT.AT Adrenalinpark Vol. 2

Der Adrenalinpark stunt.at Vol.2 in Kalsdorf bieten Familien auf über 25.000 m² eine Vielzahl an Stationen in allen Schwierigkeitsgraden. Die Stationen sind auf insgesamt unterschiedliche Parcours aufgeteilt.Sowohl Anfänger als auch Profi findet so sicherlich seine ideale Strecke.

Für zusätzliche Spaß und Abwechslung sorgen im Adrenalinpark in Kalsdorf sorgen die Giant Ladder, eine Hindernisbahn, Slackline Parcours und Kistenklettern.

Eltern und Kinder erhalten vor ihrem Abenteuer in luftiger Höhe durch die speziell geschulten Guides eine Einweisung in die Benutzung des Parks sowie die Bedienung der Sicherheitsausrüstung. Schon Kinder ab einer Körpergröße von 1,10 m können hier ihre Kletterkünste beweisen.

Während die Familien im Stund.at Adrenalinpark Vol.2 sich sportlich betätigen, können sie auch zusehen, wie Flugzeuge und Hubschrauber starten und landen oder Fallschirmspringer vom Himmel kommen.

Wo und wann

KONTAKT

Stunt.at Adrenalinpark
T: +43 (0)664 3252919

ADRESSE

Waldweg 6
Kalsdorf bei Graz, 8401
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov (siehe Homepage)

Stand: Jun. 2020

Eintrittspreis

Adrenalinpark: Erwachsene: € 26,-

Kinder bis 11 J.: € 15,-

Jugendliche bis 15 J: € 19,-

Stand: Jun. 2020

Kinderalter

ab 3 Jahren
9,457 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.39 km
Distanz: 0.52 km
Distanz: 4.15 km
Distanz: 5.51 km
Distanz: 5.72 km
Distanz: 5.75 km
Sa, 27 Feb bis Fr, 02 Apr
Distanz: 33.71 km

Essen in der Nähe

Distanz: 6.03 km
Distanz: 6.61 km
Distanz: 9.16 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!