Familiennachmittag im Diözesanmuseum Graz

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Speziell für Kinder findet einmal im Monat ein Familiennachmittag im Diözesanmuseum Graz statt

Felix, der Museumsengel, lädt einmal im Monat zu einem Familiennachmittag ins Diözesanmuseum Graz. Dort erleben die Kinder eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise und finden viel zum Erforschen und Entdecken vor.

So verbringen die Kinder einmal im Monat einen interessanten und spannenden Museumsnachmittag mit Felix im Diözesanmuseum Graz. Dabei nehmen die Kinder auch die Sonderausstellungen und Schausammlungen unter die Lupe. Aber natürlich kommt auch die Zeit für Spiel, Spaß und kreative Betätigung nicht zu kurz.

Das Angebot beim Familiennachmittag beinhaltet den Museumseintritt, die fachkundige Führung und Betreuung, die Materialien und eine gesunde Jause.

Wo und wann

KONTAKT

Diözesanmuseum Graz
T: +43 (0)316 8041 890

ADRESSE

Bürgergasse 2
Graz, 8010
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb. 2022

Eintrittspreis

Eintritt Museum: Erwachsene: € 6,-, Kinder: € 2,-

Stand: Feb. 2022

Kinderalter

Für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren
6,571 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.04 km
Distanz: 0.25 km
Distanz: 0.25 km
landeszeughaus graz ausflugstipp mamilade

Landeszeughaus Graz

Steiermark
Distanz: 0.25 km
Distanz: 0.27 km
Distanz: 0.29 km
Distanz: 0.33 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.53 km
Distanz: 3.70 km
Distanz: 5.43 km

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Flecken adé: Outdoor-Teppiche als kindertauglicher Bodenschmuck

 

Outdoor-Teppiche sind nicht nur für den Balkon oder für die Terrasse gut. Sie sind auch der ideale Bodenbelag für einen Haushalt mit Kindern. Denn im Gegensatz zu normalen Teppichen können ihnen Saftflecken, Matsch und Tomatensoße nicht viel anhaben. Heutzutage gibt es Outdoor-Teppiche in vielen Designs und für jeden Einrichtungsstil. So verschönern sie das Wohnzimmer – und sparen Mama und Papa jede Menge graue Haare.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!