Ski Arlberg - Skispaß in St. Anton, St. Christoph, Stuben, Zürs, Lech und Schröcken

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden

Skispaß für die ganze Familie am Arlberg

Kinder und Familien finden am Arlberg das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs. Auf die Wintersportler warten 305 Skikilometer, die rund um den Arlberg entdeckt werden können. 

Von St. Anton, St. Christoph, Stuben über Zürs und Lech bis nach Schröcken und Warth, mitten in einer beeindruckenden Bergwelt fahren 88 Life und Bergbahnen, damit die Gäste dann neben den 300 Pistenkilometern auch 200 Tiefschneeabfahren vor sich haben.  

Berühmt für den Arlberg sind auch verschiedene Runden, wie der RUN of FAME:

Skifahrer begeben sich auf eine neue spektakuläre Skirunde durch das gesamte Skigebiet Ski Arlberg. Die 85 Kilometer lange Rundfahrt mit 18.000 Höhenmetern führt von St. Anton/Rendl über Zürs und Lech bis nach Warth und wieder zurück und ist jenen SkiPionieren und Stars aus Sport und Film gewidmet, die einst selbst auf Skiern die verschneiten Hänge hinabglitten und dort ihre Spuren hinterließen.

Einen Tag benötigen durchschnittliche Wintersportler für den RUN of FAME. Der Einstieg kann beinahe von jedem Punkt im Skigebiet erfolgen. Dann einfach den RUN of FAME Symbolen auf dem Pistenleitsystem folgen. 

Für die kleinen gibt es natürlich genügend Kinderland-Angeobte. Förderbänder, Kinderskikurse und optimale Betreuung werden geboten. 

Wo und wann

KONTAKT

Arlberger Bergbahnen AG

ADRESSE


St. Anton am Arlberg, 6580
Österreich

Öffnungszeiten

Dez-Apr

Stand: Nov. 2021

Eintrittspreis

Erwachsene: € 61

Kinder: € 36,50

Jugendliche: € 55,-

Stand: Nov. 2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,146 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 11.12 km
Arlenzauberweg

Arlenzauberweg Lech

Vorarlberg
Distanz: 16.38 km
Distanz: 16.38 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!