Naturerlebnisweg in Hart im Zillertal

  • Parkplatz vorhanden

Natur bewusst sehen, hören, riechen und fühlen

Beim Naturerlebnisweg in Hart im Zillertal finden Familien 15 Stationen vor, auf denen die Besonderheiten der Landschaft durch Schautafeln und Erlebnisstationen erklärt werden. So können Eltern und Kinder die umgebende Natur bewusst wahrnehmen und spannende Dinge entdecken.

Der Naturerlebnisweg besteht aus zwei verbundenen Rundwegen von 2 km (nördliche Runde) und 2,5 km (südliche Runde-Wasserfall). Der Ausgangspunkt der nördlichen Runde ist das Ortszentrum Hart. Der Ausgangspunkt der südlichen Runde zum Schleierwasserfall ist das Restaurant Almdiele im Ortsteil Haselbach der Gemeinde Hart. Mit einer Gehzeit von 3 Stunden ist die ganze Runde des Naturerlebnisweges eine familienfreundliche Wanderung.

Auf derselben Strecke finden Familien auch den Vogellehrpfad mit seinen 44 Schautafeln zu heimischen Vogelarten. Der Harter Schleierwasserfall bietet sich für eine Pause bestens an.

 

 
 
 

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Erste Ferienregion im Zillertal
T: +43 5288 62262

ADRESSE

Wasserfallstr. 36
Hart, 6265
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai 2020

Eintrittspreis

kostenlos

Stand: Mai 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,974 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 6.87 km
Distanz: 11.32 km
Distanz: 17.45 km

Aus Mamis Lade

Effektive Tagesgestaltung mit Kind

 

 

 

Die Pandemie hat vor allem Familien mit Kindern viel abverlangt. Durch die Schließungen der Kitas und der Schulen wurde in den letzten zwei Jahren viel Zeit zu Hause verbracht.  Eine effektive Tagesgestaltung gemeinsam mit dem Kind ist daher sehr wichtig.

FAMILIENURLAUB IN KROATIEN - SO WIRD DER URLAUB EIN ERFOLG


Sie planen einen Familienurlaub in Kroatien, doch sind sich noch nicht sicher, wie dieser Urlaub zu einem Erfolg werden kann? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir haben die besten Tipps und Tricks für Sie parat!

Gebrauchtes verkaufen, um die Urlaubskasse aufzubessern

 

Ein Familienurlaub ist nicht ganz billig – manchmal fehlen noch die letzten Euro, um genug für das Wunschziel zusammen zu haben. Einfach ist es, gebrauchte Dinge weiterzuverkaufen. Je nachdem, wie viel Zeit du hast, gibt es verschiedene Anlaufstellen für den Verkauf, die du ausprobieren kannst.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!