Klettersteig Gerlossteinwand zwischen Zell und Gerlos

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Parkplatz vorhanden

Die Gehzeit von Eltern und Kindern am Klettersteig Gerlossteinwand zwischen Zell im Zillertal und Gerlos beträgt zwischen eineinhalb und zweieinhalb Stunden.

Das Erklimmen des Klettersteigs Gerlossteinwand zwischen Zell im Zillertal und Gerlos mit richtiger Ausrüstung und korrekter Handhabung für viele Familien möglich. Neulinge werden von Profis begleitet.

Der zwischen Zell im Zillertal und Gerlos gelegene Klettersteig Gerlossteinwand ist 380 Meter lang und führt über eine 240 Meter hohe Wand auf den gleichnamigen Berg. Der als anspruchsvoll eingestufte Steig wurde von der örtlichen Bergrettung in Kooperation mit der Zillertal Arena errichtet.

Für Neu-Auf-Steiger gibt es Schnupperangebote. Die örtlichen Bergsportschulen geben den Familien Profi-Tipps und begleiten Neulinge über den Steig, den mit der Pendelbahn Gerlosstein bequem erreicht wird.

Die kletternden Eltern und Kinder sind an einem durchgehenden Stahlseil vom Einstieg bis zum Ausstieg gut gesichert. Geklettert wird an künstlichen Haltegriffen und Steigbügeln, diei mit natürlichen Griffen kombiniert sind.

Eckdaten des Klettersteigs Gerlossteinwand:
Zustieg: Von Bergstation Gerlossteinbahn ca. 45 Minuten
Abstieg: Heimjöchl 1,5 Stunden oder Wandweg 1 Stunde
Höhe Einstieg: 1.898 m, GPS: N 47 11 662 / E 11 55 298
Gipfel: 2.166 m
Lage: Nordwand
Gerlossteinbahn: Talstation auf 929 m
Bergstation auf 1.644 m
Letzte Talfahrt: Gerlossteinbahn um 17.00 Uhr
Stützpunkt: Berghotel Gerlosstein, Tel. +43 (0)5282 2419

Im Klettershop Zillertal haben Eltern und Kinder die Möglichkeit, die komplette Klettersteigausrüstung, bestehend aus Helm, Brust- und Sitzgurt, Karabiner und Sicherungsseilen, auszuleihen:
Klettershop Zillertal
Gerlosstraße 16, 6280 Zell am Ziller
Tel. +43 (0)676 4003511
E-Mail: [email protected]
Homepage: www.klettershop-zillertal.at

Weitere Informationen zum Klettersteig Gerlossteinwand zwischen Zell im Zillertal und Gerlos erhalten interssierte Familien unter Tel: +43 (0)5282 7165.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Zell-Gerlos
T: +43 (0)5282 2281-0

ADRESSE

Dörfl 396
Hainzenberg, 6278
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt (ab Ende Mai)

Stand: Aug. 2022

Kinderalter

ab 13 Jahren
7,470 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 7.40 km
Distanz: 20.82 km
Distanz: 21.96 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!