• Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Schönwetter
Wanderung am Holzweg in Zell

Familien, die am Holzweg in Zell wandern, planen dafür etwa zwei bis drei Stunden Gehzeit ein.

Familien sind in Zell am Ziller am Holzweg, einem Naturlehrpfad unterwegs und treffen dabei auf einen Summstein, eine überdimensionale Duftbeere und machen auch Halt bei anderen ungewöhnlichen Erlebnisstationen. Eltern und Kinder stillen ihren Wissensdurst bei der Beschreibung verschiedener Baumarten.

Ziel des Holzweges in Zell ist es, den Wald in all seinen Facetten für die Wanderer erlebbar zu machen. Die Sinne werden sensibilisiert, mit interaktiver Wissensvermittlung werden die Neugierde und der Spieltrieb von Kindern und Eltern geweckt.

Bei einer Station lauschen die Familien verschiedenen Vogelstimmen, eine andere Station eröffnet den Blick auf eine ungewöhnliche Ameise. Eltern und Kinder holen sich am Holzweg in Zell Informationen zum Thema „Waldnutzung" und zu den heimischen Bäumen.

Für eine Wanderung am Holzweg in Zell sind Wanderschuhe erforderlich, die Gehzeit beträgt in etwa zwei bis drei Stunden. Ausgangspunkt ist die Zillerbrücke - Zellbergeben, der zurück zu legende Höhenunterschied beträgt ca. 270 m.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Zell-Gerlos
T: +43 (0)5282 2281-0

ADRESSE

Zillerbrücke - Zellbergeben
Zell am Ziller, 6280
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Apr. 2017

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Apr. 2017

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,225 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 18.57 km
Distanz: 19.67 km

Spezial

Falkys bunter Herbst

 

Wenn das Laub seine Farbe wechselt und die letzten warmen Sonnenstrahlen auf der Haut kitzeln, ist genau der richtige Zeitpunkt für einen Urlaub mit der ganzen Familie gekommen!

Jetzt gibt es nur mehr eine Frage: Lieber nach Österreich, Kroatien oder Südtirol?

 

Holen Sie sich ab 2019 Ihren Familienbonus Plus

 

Mit dem Familienbonus Plus zahlen Familien ab 2019 um bis zu 1.500 Euro weniger Steuern pro Kind und Jahr.

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

Die Lektüre rund um die Welt der Kinder!

 

Neben der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend Dr. Juliane Bogner-Strauß zum Thema Qualitätszeit mit der Familie, finden Sie auch Ratschläge zur Baby- und Kindergesundheit, als auch Geheimtipps zur Freizeitgestaltung und Ernährung. 

Insiderinformationen zur Sexualität während der Schwangerschaft gibt es von der Kolumnistin Paula Lambert. Außerdem beleuchten wir das Thema Kinderwusch:  FAmOs (Familien Anders Österreich), Gynäkologin Dr. med Elena Sabeva und Urologe Dr. med. Mehrdad Davoudi klären aus drei verschiedenen Blickwinkeln auf.

Lassen Sie sich inspirieren!

 


Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!