Zillertaler Höhenstraße

  • Schönwetter
  • Familienermäßigung

Nach einer Fahrt auf der Zillertaler Höhenstraße nehmen Familien mit Kindern gerne eine Bergwanderung in Angriff.

Entlang der Zillertaler Höhenstraße eröffnet sich Eltern und Kindern ein traumhaft schönes Panorama der Zillertaler Alpen. Die 48 Kilometer lange in schöner Naturlandschaft gelegene Straße bringt die Familien auf eine Höhe von 2.020 m

Die Zillertaler Höhenstraße kann mit dem eigenen Auto befahren werden, mit dem Reisebus, mit dem Linienbus und sogar mit Fahrrädern.

Als Ausgangspunkt zahlreicher Bergwanderungen bietet sich die Zillertaler Höhenstraße genauso an, wie zu einer vergnüglichen Rast in einem der gemütlichen Berggasthöfe, in den Schutzhütten und auf den bewirtschafteten Almen.

Auffahrtsmöglichkeiten zur Zillertaler Höhenstraße befinden sich in Ried, in Kaltenbach, in Aschau, in Zell - Zellberg und in Hippach - Schwendberg.

Erbaut wurde die Zillertaler Höhenstraße zu Beginn der 1960er Jahre. Ursprünglich diente sie den Bauern zur einfacheren Bewirtschaftung der Almen sowie der Wildbachverbauung zur Vermeidung von Überschwemmungen. Bereits Ende der 1960er Jahre wurde die einfache Schotterstraße auch für Gäste geöffnet, heute ist die Straße vollständig asphaltiert.

Tipp: Das Murmelland und der Hubertus Wildtierpfad liegen direkt auf der Höhenstraße. Auch hier lohnt sich ein Besuch!

Noch mehr Ausflugsziele zu in Fügen-Kaltenbach im Zillertal hier

Wo und wann

KONTAKT

Weggemeinschaft Zillertaler Höhenstraße
T: +43 (0)5282 2300

ADRESSE

Zillertaler Höhenstraße
Zellberg, 6277
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt (ab Ende Mai)

Stand: Feb. 2020

Eintrittspreis

*PKW bis 6 Personen* € 8,-

Stand: Feb. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
15,267 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.34 km
Distanz: 2.52 km
Distanz: 3.87 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.34 km
Distanz: 15.14 km
Distanz: 16.40 km

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!