• Familienermäßigung
  • Schönwetter

Nach einer Fahrt auf der Zillertaler Höhenstraße nehmen Familien mit Kindern gerne eine Bergwanderung in Angriff.

Entlang der Zillertaler Höhenstraße eröffnet sich Eltern und Kindern ein traumhaft schönes Panorama der Zillertaler Alpen. Die 48 Kilometer lange in schöner Naturlandschaft gelegene Straße bringt die Familien auf eine Höhe von 2.020 m

Die Zillertaler Höhenstraße kann mit dem eigenen Auto befahren werden, mit dem Reisebus, mit dem Linienbus und sogar mit Fahrrädern.

Als Ausgangspunkt zahlreicher Bergwanderungen bietet sich die Zillertaler Höhenstraße genauso an, wie zu einer vergnüglichen Rast in einem der gemütlichen Berggasthöfe, in den Schutzhütten und auf den bewirtschafteten Almen.

Auffahrtsmöglichkeiten zur Zillertaler Höhenstraße befinden sich in Ried, in Kaltenbach, in Aschau, in Zell - Zellberg und in Hippach - Schwendberg.

Erbaut wurde die Zillertaler Höhenstraße zu Beginn der 1960er Jahre. Ursprünglich diente sie den Bauern zur einfacheren Bewirtschaftung der Almen sowie der Wildbachverbauung zur Vermeidung von Überschwemmungen. Bereits Ende der 1960er Jahre wurde die einfache Schotterstraße auch für Gäste geöffnet, heute ist die Straße vollständig asphaltiert.

Wo und wann

KONTAKT

Weggemeinschaft Zillertaler Höhenstraße
T: +43 (0)5282 2300

ADRESSE

Zillertaler Höhenstraße
Zellberg, 6277
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt (ab Ende Mai)

Stand: Jun. 2015

Eintrittspreis

*PKW bis 6 Personen* € 8,-

Stand: Jun. 2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,807 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.34 km
Distanz: 3.60 km
Distanz: 3.87 km
Distanz: 3.87 km
Distanz: 3.98 km
Do, 22 Mär bis Do, 22 Mär
Distanz: 32.36 km

Essen in der Nähe

Distanz: 15.14 km
Distanz: 16.40 km

Spezial

Wer hat gewonnen?


Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Urlaub am Meer

 

Gerade für Familien mit Kindern sind die Ferien am Strand ein unvergessliches Erlebnis: Toben im Sand, Schwimmen im Wasser und Sandburgen bauen - Langeweile kommt im Urlaub am Strand nicht auf. Doch wie plant man einen solchen Urlaub am besten?

Winterurlaub in Gastein

 

In vier Skigebieten in einem Tal kann die ganze Familie ihren persönlichen Winterurlaubswünschen nachgehen: Pistenspaß, Funpark und der erste Skikurs. Für letzteren hat sich Gastein etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Mini’s Week.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!