Urlaub mit dem Wohnwagen

Urlaub mit dem Wohnwagen- Was ist zu beachten?

In der heutigen Zeit ist das Reisen mit modernen Wohnwagen komfortabel, praktisch und und einfach in der Umsetzung. Wer mit dem Wohnwagen in den Urlaub fährt, der kann die gewünschte Reiseroute frei gestalten. Dabei sind keine Abfahrtzeiten von öffentlichen Verkehrsmitteln oder Flugpläne zu beachten. Außerdem ergibt sich eine weitreichende Unabhängigkeit, da keine Unterkunft mehr gesucht werden muss. Da die Wohn- und Schlafplätze mitfahren, fehlt nur eine geeignete Stellfläche auf dem Campingplatz. Vor der ersten Fahrt ist es jedoch empfehlenswert, dass der Fahrzeugführer eine Eingewöhnungszeit an die größeren Dimensionen der Vehikel einplant. Speziell Neulinge auf diesem Gebiet sollten sich mit Bedacht und Muße an das Führen eines Wohnwagens gewöhnen. Automobilclubs bieten ein spezielles Wohnwagen-Training an, welches vor der ersten Urlaubsfahrt absolviert werden sollte. Darüber hinaus ist auf die korrekte Stützlast zu achten. In diesem Zusammenhang sind auch die zulässigen Gewichte des Wohnwagens und des Zugfahrzeuges zu berücksichtigen.


Zugfahrzeug mit Anhängerkupplung für den Wohnwagen
Wer mit seinem Auto einen Wohnwagen ziehen möchte, der braucht dafür eine leistungsfähige Anhängerkupplung. Diese Kupplung lässt sich nachträglich einbauen und muss perfekt sitzen, um eine dauerhafte Sicherheit bei der Benutzung zu ermöglichen. Außerdem gibt ein Blick in den Fahrzeugschein genaue Auskunft darüber, ob das jeweilige Zugfahrzeug für den angehängten Wohnwagen überhaupt geeignet ist. Anhängerkupplungen werden einzeln mit oder ohne Elektrosatz angeboten. Wer auf Nummer sicher gehen will, der kann sich für einen adäquaten Komplettsatz entscheiden. Den Komplettsatz gibt es entweder mit abnehmbarer, schwenkbarer oder starrer Anhängerkupplung, abhängig vom Bedarf und der Art des Wohnwagens. Eine umfangreiche Auswahl an Anhängerkupplungen bietet kupplung.at Bei abnehmbaren Kupplungssystemen ist vor dem Führen eines Wohnwagens der feste Sitz am Auto zu prüfen. Beim Ankuppeln ist unbedingt darauf zu achten, dass die Anhängerkupplung korrekt einrastet. Außerdem muss das Sicherungsseil am Kupplungshals richtig eingehängt sein. Zu empfehlen ist die Montage einer Kupplung mit Anti-Schlinger-Funktion, um den Wohnwagen bei allen Straßen- und Wetterlagen sicher zu führen.

Wichtige Faktoren beim Ziehen eines Wohnwagens
Ein Blick in den Führerschein ist unerlässlich, wenn das zulässige Gesamtgewicht des Wohnwagens größer als 7,5 Tonnen ist. Seit dem Jahr 1999 gelten Pkw-Führerscheine nur noch für das Führen von Reisemobilen bis 3,5 Tonnen. Weiterhin zu beachten ist, dass sich mit einem angehängten Wohnwagen Bremsweg erheblich verlängert. Deshalb muss während der Fahrt deutlich mehr Abstand gehalten werden. Sinnvoll ist das Anbringen von zusätzlichen Spiegeln. Auf diese Weise ist beim Wohnwagen ein Blick auf die hinteren Kanten auf vertikaler Ebene möglich, wenn dieser gerade gezogen wird. Dank der guten Übersicht gestaltet sich ebenfalls das Rangieren viel leichter. Darüber hinaus hilft ein umfassender Blick bei der Orientierung in Kurven. Beim Überholen auf der Autobahn erhöht sich die Sicherheit, da kein toter Winkel mehr gegeben ist. Der Wohnwagen sollte stets mit Bedacht beladen werden. Mit Hinblick auf das zulässige Gesamtgewicht darf nicht zu viel mitgeführt werden. Schwere Gegenstände gehören nach unten und müssen ausreichend gesichert werden. Das Alter der Reifen und der Reifendruck sind stets im Auge zu behalten. Generell muss der technische Zustand des Zugfahrzeuges und des Wohnwagens immer einwandfrei gewährleistet sein. Mit diesen Vorbereitungen wird der Urlaub mit dem Wohnwagen garantiert zum Erfolg.

Inspiration gefällig?

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten. Auch das Burgenland oder das Almtal eignen sich für einen Familienurlaub mit dem Wohnmobil optimal. 

 

Bild (c) pixabay

Empfehlungen

D. Swarovski Tourism Services GmbH
Tirol > Innsbruck-Land
Das spektakuläre Lichtfestival kommt wieder! Von November bis Jänner erleben Familien unzählige Licht- und Laserinstallationen in den Swarovski Kristallwelten – und das nicht nur im Außenbereich. Erfahre mehr!
  • barrierefrei
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden

Geburtstag ist ein großes Ereignis für alle Kinder und auch sie möchten auch mal gebührend auf das Geburtstagskind anstoßen! Kein Problem, mit Yippy Party können sogar Kinder die Korken knallen lassen. Und wenn du Tipps, Ideen und Rezepte für eure nächste Kinder-Geburtstagsparty suchst, auch diese findest du hier von Yippy.

Noch dazu verlost Yippy wöchentlich 1 Geburtstags-Box für eure nächste Kinder-Geburtstagsparty! Schau rein und mach mit!

Yippy - der fruchtig, farbenfrohe Trink-Spass für Kinder!

 

Mami-Checks

Mami-Check: Blacklite Arena

Mami-Check: Blacklite Arena

November 2019

Für alle Familien, die Minigolf in einzigartiger Atmosphäre genießen wollen und mit Kindern ab rund 8 Jahren unterwegs sind, ist die Blacklite Arena ein absolutes Muss.

Mami-Check: Das Technische Museum Wien

Mami-Check: Das Technische Museum Wien

November 2019

Der Reiz des Technischen Museums bleibt ein Leben lang bestehen. In jedem Alter gibt es Neues zu entdecken und gerne erinnert man sich an frühere Besuche. Die Sonderausstellung „Woow - Special Effects" ist toll!

Mami-Check: Detektiv-Trails in Wien

Mami-Check: Detektiv-Trails in Wien

November 2019

Der Trail ist für Kinder ab 8 Jahren wirklich gut geeignet, da sie die Rätsel alleine lösen können. Das ganze Abenteuer ist ein wirklich schöner und spannender Spaziergang zu wunderschönen Orten und es wird die ganze Zeit über nicht langweilig.