derzeit geschlossen!!! Rund um den Lünersee in Brand

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Schönwetter
  • Es gibt etwas zu essen

Der Lünersee bietet Kindern und Familien als Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen ein landschaftlich reizvolles Ambiente.

Eine Umwanderung des Lünersees dauert ca. 2,5 Stunden und empfiehlt sich daher besonders für Familien mit Kindern. Der Lünersee liegt am Talende von Brand und ist der größte natürliche alpine See der Ostalpen.

Kinder und Familien entdecken während der Wanderung die Alpenflora im Pflanzenschutzgebiet rund um die "Perle des Rätikon" und genießen das einzigartige Panorama. Mit etwas Glück und Geduld sehen kleine und große Wanderer Gemsen, Steinböcke oder Murmeltiere.

Ausgangspunkt
Brand-Schattenlagant: Auffahrt mit der Lünerseebahn zur Bergstation (1979 m); Anreise mit öffentl. VM: Landbus-Linie 81 Bludenz -- Brand bis zur Talstation (Mitte Juni bis Mitte Oktober). Mit dem PKW von Bludenz bis Brand (ca. 15 km) ist die Bergstation Lünerseebahn deren Talstation in Brand liegt.

Wegverlauf
Von der Bergstation gehen Kinder und Familien möglicht im Uhrzeigersinn um den Lünersee, um das steilste Stück ansteigend am Beginn zu absolvieren. Von der Douglashütte beginnen Eltern und Kinder also ihre Wanderung um den Lünersee. Gehen über den Staudamm und von dessen Ende in Kehren hinauf zur Aussichtskanzel.

Einige Minuten weiter oberhalb verlassen Familien und Kinder den Uferweg und wenden sich östlich hinauf zur Lüner Krinne. Zurück hinab zum Lünersee Uferweg. Auf diesem Weg wird die Lünerseealpe am Südrand des Sees erreicht. Nun gehen Eltern und Kinder weiter um den Lünersee und kommen wieder zur Douglass-Hütte und Bergstation Lünerseebahn.

Ausrüstung
Für die Route um den Lünersee tragen Kinder und Eltern am besten Schuhe mit griffiger Sohle und nehmen sich eine kleine Jause und etwas zu trinken mit.

Fahrplan der Bergbahn:

Bergfahrt: viertelstündlich von 8:00 bis 16:55 Uhr (letzte Bergfahrt)        

Talfahrt: viertelstündlich von 8:10 bis 17:00 Uhr (letzte Talfahrt)        

Kartenvorverkauf für den nächsten Tag: ab 14:30 Uhr

Einkehrmöglichkeiten
gibt es in der Douglass-Hütte, die von Mai bis Oktober geöffnet hat oder in der Alpe Lün die von Juli bis September bewirtet wird.

Wo und wann

KONTAKT

Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH – Lünerseebahn
T: +43 (0)5556 701-83167

ADRESSE

Schattenlagant
Brand, 6708
Österreich

Öffnungszeiten

Aug-Okt (siehe Homepage)

Stand Mar. 2020

Eintrittspreis

*Berg- und Talfahrt Lünerseebahn* Erwachsene : € 17,40, Kinder: € 10,50, *Berg- oder Talfahrt Lünerseebahn* Erwachsene : € 11,40, Kinder: € 6,90

Stand: Mar. 2020

Kinderalter

ab 5 Jahren
17,272 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0.08 km
Distanz: 0.09 km
Distanz: 0.09 km
Distanz: 0.09 km
Distanz: 0.09 km
Distanz: 0.09 km
Distanz: 0.18 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 7.49 km
Distanz: 15.16 km
Distanz: 17.69 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

 

Anio 5 statt erstes Smartphone

 

Die anio5 hat alles das was Kinder heute zur Kommunikation brauchen und verzichtet dabei auf alles, was Kinder wirklich nicht benötigen. Die anio5 ist dabei ein vollwertiges Mobiltelefon für das kleine Handgelenk, kindgerecht entwickelt von Anio in Bremen.

Als mamilade-User bekommt ihr übrigens 10% Rabatt auf jede Uhr. Gebt dafür einfach den Code "MAMI 10%" im Warenkorb ein oder klickt

auf den untenstehenden Link, um den Rabatt automatisch abgezogen zu bekommen!

GEWINNSPIEL


Wir verlosen 2x2 Kombitickets für das Time Travel Vienna und Sisi’s Amazing Journey!

Bis 08. August kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen - viel Glück!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!