• Es gibt etwas zu essen
  • Schönwetter
Rund um den Lünersee in Brand

Der Lünersee bietet Kindern und Familien als Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen ein landschaftlich reizvolles Ambiente.

Eine Umwanderung des Lünersees dauert ca. 2,5 Stunden und empfiehlt sich daher besonders für Familien mit Kindern. Der Lünersee liegt am Talende von Brand und ist der größte natürliche alpine See der Ostalpen.

Kinder und Familien entdecken während der Wanderung die Alpenflora im Pflanzenschutzgebiet rund um die "Perle des Rätikon" und genießen das einzigartige Panorama. Mit etwas Glück und Geduld sehen kleine und große Wanderer Gemsen, Steinböcke oder Murmeltiere.

Ausgangspunkt
Brand-Schattenlagant: Auffahrt mit der Lünerseebahn zur Bergstation (1979 m); Anreise mit öffentl. VM: Landbus-Linie 81 Bludenz -- Brand bis zur Talstation (Mitte Juni bis Mitte Oktober). Mit dem PKW von Bludenz bis Brand (ca. 15 km) ist die Bergstation Lünerseebahn deren Talstation in Brand liegt.

Wegverlauf
Von der Bergstation gehen Kinder und Familien möglicht im Uhrzeigersinn um den Lünersee, um das steilste Stück ansteigend am Beginn zu absolvieren. Von der Douglashütte beginnen Eltern und Kinder also ihre Wanderung um den Lünersee. Gehen über den Staudamm und von dessen Ende in Kehren hinauf zur Aussichtskanzel.

Einige Minuten weiter oberhalb verlassen Familien und Kinder den Uferweg und wenden sich östlich hinauf zur Lüner Krinne. Zurück hinab zum Lünersee Uferweg. Auf diesem Weg wird die Lünerseealpe am Südrand des Sees erreicht. Nun gehen Eltern und Kinder weiter um den Lünersee und kommen wieder zur Douglass-Hütte und Bergstation Lünerseebahn.

Ausrüstung
Für die Route um den Lünersee tragen Kinder und Eltern am besten Schuhe mit griffiger Sohle und nehmen sich eine kleine Jause und etwas zu trinken mit.

Fahrplan der Bergbahn:

Bergfahrt halbstündlich von 8:00 bis 12:20 und von 13:10 bis 16:55 Uhr (letzte Bergfahrt)
Talfahrt halbstündlich von 8:10 bis 12:15 und von 13:00 bis 17:00 Uhr (letzte Talfahrt)
Mittagspause: 12:20 bis 13:10 Uhr – bei Bedarf durchgehender Betrieb.

Einkehrmöglichkeiten
gibt es in der Douglass-Hütte, die von Mai bis Oktober geöffnet hat oder in der Alpe Lün die von Juli bis September bewirtet wird.

Wo und wann

KONTAKT

Illwerke Tourismus - Lünersee
T: +43 (0)5556 701-83167

ADRESSE

Brand 230
Brand, 6708
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt (26.5.-16.10.2016)

Stand Mai.2016

Eintrittspreis

*Berg- und Talfahrt Lünerseebahn* Erwachsene : € 11,80

Kinder: € 7,70

*Berg- oder Talfahrt Lünerseebahn* Erwachsene : € 7,80

Kinder: € 5,10

Stand: Mai.2016

Kinderalter

ab 5 Jahren
10,711 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Kesselfall Brand

Kesselfall Brand

Vorarlberg
Distanz: 0.10 km
Distanz: 0.10 km
Distanz: 0.35 km
Distanz: 4.36 km
Distanz: 4.83 km
Distanz: 7.46 km
Di, 07 Nov bis Mi, 28 Feb
Distanz: 7.66 km
Do, 28 Dez bis Do, 08 Feb
Distanz: 12.47 km
So, 18 Mär bis So, 18 Mär
Distanz: 42.84 km

Essen in der Nähe

Distanz: 7.49 km
Distanz: 15.16 km
Distanz: 17.69 km

Spezial

Wer hat gewonnen?


Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Urlaub am Meer

 

Gerade für Familien mit Kindern sind die Ferien am Strand ein unvergessliches Erlebnis: Toben im Sand, Schwimmen im Wasser und Sandburgen bauen - Langeweile kommt im Urlaub am Strand nicht auf. Doch wie plant man einen solchen Urlaub am besten?

Winterurlaub in Gastein

 

In vier Skigebieten in einem Tal kann die ganze Familie ihren persönlichen Winterurlaubswünschen nachgehen: Pistenspaß, Funpark und der erste Skikurs. Für letzteren hat sich Gastein etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Mini’s Week.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!