• Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Schönwetter
Mit der Seilbahn auf den Muttersberg in Bludenz

In der Seilbahn Muttersberg gondeln Eltern und Kinder in knapp acht Minuten auf eine Seehöhe von 1.401 Meter.

Die Seilbahn Muttersberg bringt in 28 Panorama-Kabinen Eltern und Kinder auf den Berg. In einer Kabine finden jeweils acht Personen Platz. Von der Tal- bis zu Bergstation wird eine Länge etwas mehr als eineinhalb Kilometer überwunden. Der Höhenunterschied zwischen "unten" und "oben" beträgt 718,5 Meter.

Wandergebiet
Auf der Bergstation der Seilbahn Muttersberg angekommen, unternehmen Familien eine Wanderung auf einem der gekennzeichneten Wanderwege.

  • Auf dem Madeisa-Rundweg benötigen Eltern und Kinder ungefähr eine Viertelstunde zur Fraßenhütte auf 1.724 Meter.
  • Der Wanderweg Hoher Fraßen führt auf eine Höhe von 1.970 Meter. Mit gleicher Route als Rückweg dauert diese Wanderung etwa dreieinhalb Stunden (Rundweg über Fraßenhütte).
  • Familien mit noch mehr Ausdauer und wanderfreudigen Kindern wählen den Hoher Fraßen - Rappaschrofaweg zum Tiefenseesattel aus. Die durchschnittliche Wanderzeit beträgt hier vier Stunden. Der Tiefenseesattel liegt auf einer Seehöhe von 1.562 Meter.
  • Auch der Wanderweg Elsalpe mit gleicher Route als Rückweg führt von der Bergstation der Seilbahn Muttersberg aus. Mit durchschnittlich drei Stunden Wanderzeit handelt es sich dabei um einen schönen Wanderweg für Familien. Die Elsalpe liegt auf 1.594 Meter.

Berg- und/oder Talfahrt
Da Kinder oftmals lieber bergauf als bergab wandern, steht für Familien auch die Möglichkeit offen, zu Fuß aufwärts zu marschieren und anschließend mit der Seilbahn Muttersberg ins Tal zu fahren. Müde Kinder freuen sich darauf, nach getaner Arbeit, also nach der Wanderung, in einer Panorama-Kabine nach unten zu gondeln.

Talstation
Von der Talstation der Muttersberg Seilbahn aus wählen Eltern und Kinder unter verschiedenen Routen eine Wanderung auf den Muttersberg aus:

  • Wanderung über Oberes Bild - Forststraße, Dauer eineinviertel Stunden.
  • Wanderung über Oberes Bild - Doblerweg, Dauer eindreiviertel Stunden.
  • Wanderung über Laz - Oberes Bild - Forststraße, Dauer eineinhalb Stunden.
  • Wanderung über Laz - Valkatinweg, Dauer eindreiviertel Stunden.
  • Wanderung auf Bludenzer Seite über Armatinweg, Dauer zweidreiviertel Stunden.
  • Wanderung über Obere Furkla, Elser Fürkle, Elsalpe, Muttersberg, Dauer fünfeinhalb Stunden.

Bergstation
Bei der Bergstation der Seilbahn Muttersberg angekommen, freuen sich Eltern und Kinder auf die Aussicht, im Alpengasthof eine kleine oder auch etwas größere Stärkung zu sich zu nehmen. Im Alpengasthof wählen Familien ihren Sitzplatz entweder in einer drei Gaststuben (Glücksstube, Schutzpatronstube oder Engelsstube) oder auf der großen Sonnenterrasse mit herrlichem Panorama-Blick. Für Kinder gibt es dann noch den Kinderspielplatz zu entdecken.

 

Wo und wann

Öffnungszeiten

Mar-Nov ( ab 18.3.2016) 9:00-17:00

Nov-Dez

Stand: Apr.2016

Eintrittspreis

*Berg- und Talfahrt* Erwachsene: € 13,50

Kinder € 8,50

Stand: Apr.2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
22,879 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Remise Bludenz

Remise Bludenz

Vorarlberg
Distanz: 1.36 km
Distanz: 1.37 km
kult pur nüziders

kult pur nüziders

Vorarlberg
Distanz: 1.89 km
Distanz: 2.43 km
Distanz: 4.00 km
So, 27 Aug bis So, 27 Aug
Distanz: 18.44 km
So, 02 Jul bis So, 03 Sep
Distanz: 18.44 km
So, 20 Aug bis So, 20 Aug
Distanz: 27.66 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.39 km
Distanz: 11.88 km
Distanz: 13.32 km

Spezial

Wien Energie Erlebniswelt

Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. 

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat!

Mehr erfahren

Reisen mit Kindern

Wenn der Urlaub naht, dann herrscht in vielen Familien der Ausnahmezustand.Die ersten Vorkehrungen für einen entspannten Familienurlaub trotz Flugreise können aber bereits weit im Vorfeld getroffen werden.

Worauf bei Flug- und Fernreisen mit Kindern zu achten ist und wie es stressfrei funktionieren kann, verrät dieser Beitrag.

Rund um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Wer hat gewonnen?

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich. Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Weiterlesen

Erstausstattung für das Baby

Babykleidung ist absolut süß, sodass das Einkaufen sehr viel Spaß macht. Doch was benötigt der Nachwuchs? Was darf keinesfalls fehlen und was kann später gekauft werden? 

Was Eltern bei der Baby-Erstausstattung alles beachten sollten, erfährst Du in unserem Beitrag!

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER