Mars Training - Kinderbewegung der anderen Art

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Mars Training - Kinderbewegung der anderen Art 

MARS mini & maxi ist eine simple Methode der physischen Erziehung von Kindern durch traditionelle Motorik- und Achtsamkeitsspiele - aufbauend darauf werden Inhalte der Selbstverteidigung gelehrt. 

Der Unterricht findet in zwei Stufen statt:

MARS mini (1. Stufe, ab 6 Jahren): Zuerst müssen Kinder Motorik, Koordination, Achtsamkeit und Gleichgewicht lernen. Das lernen sie spielerisch - mit den Eltern - bei Mars mini ab 6 Jahren. Durch das Bonding will MARS mini Eltern und Kinder näher bringen und vice versa: „Verbring mehr Zeit mit deinem Kind“ ist die Aufforderung und der Wunsch. Eltern werden angehalten gemeinsam mit ihrem Kind am Spiel teilzunehmen.

Eine echte "Selbst-Verteidigung" im wortwörtlichen Sinne ist im Alter zwischen 6-9 Jahren gegenüber einem ausgewachsenen Menschen körperlich nicht möglich. Das Training in dieser Altersstufe ist altersgerecht und soll den Kindern in erster Linie Spaß und Bewegung bringen. Sie bewegen sich viel und lernen dabei einen facettenreichen Umfang mit dem eigenen Körper, die Fitness der Kinder wird verbessert. 

MARS maxi (2. Stufe, ab 10 Jahren):  In dieser Altersgruppe werden je nach Qualifikation steigernd Selbstverteidigungs-Inhalte gelehrt.

 

Wo und wann

KONTAKT

Mars Training
T: +43(0)660.243 76 52

ADRESSE

Mühlbachergasse 7
Wien, 1130
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Nov. 2018

Eintrittspreis

Monatsabo € 30,-- / Semesterpass € 150,-- / Jahreskarte € 250,--

Stand: Nov. 2018

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 16 Jahren
3,402 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Do, 26 Aug bis So, 29 Aug
Distanz: 6.94 km
So, 27 Sep bis Sa, 17 Apr
Distanz: 7.30 km
So, 21 Mär bis So, 18 Apr
Distanz: 9.35 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.75 km
Distanz: 3.59 km
Distanz: 5.21 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!