Schönbrunner Panoramabahn

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

Bequem vom Schloß Schönbrunn auf die Gloriette gelangen Eltern und Kinder dank der Schönbrunner Panorama-Bahn

Mit einer Fahrgeschwindigkeit von 10-15 m/h fährt die Schönbrunner Panorama-Bahn von März bis Oktober durch den Schlosspark von Schloß Schönbrunn, aber auch im Tiergarten pendelt ein Zug der Schönbrunner Panorama-Bahn. Besonders Familien mit Kleinkindern und ältere Menschen nutzen gerne den Service, den ihnen die Fahrt mit dem Zug bietet.

Insgesamt neun Stationen umfasst die volle Runde durch den Schlosspark und dauert in etwa fünfzig Minuten. Durch eine hydraulische Hebebühne im letzten Anhänger der Schönbrunner Panorama-Bahn können auch Eltern mit Kinderwägen und Rollstuhlfahrer bequem den Gloriette-Berg entdecken.

Insgesamt verfügt jede Zugsgarnitur über drei Waggons, die insgesamt 55 Fahrgästen Platz bieten. Die Schönbrunner Panorama-Bahn verkehrt in Intervallen von 30 Minuten. Bei der Gloriette und beim Schloß Schönbrunn hält der Zug jeweils zur vollen und halben Stunde.

Im Tiergarten Schönbrunn pendelt die Schönbrunner Panorama-Bahn zwischen dem Frühstückspavillon des Kaisers, dem Elefantenhaus und dem Tirolerhof zwischen 10:00 und 16:30 Uhr.

 

Wo und wann

KONTAKT

Tiergarten Schönbrunn Ges.m.b.H
T: +43 (0)1 8779294 – 0

ADRESSE

Maxingstraße 13 b
Wien, 1130
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Apr. 2021

Eintrittspreis

Erwachsene: € 9,-

Stand: Apr. 2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
22,252 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.22 km
Sa, 19 Nov
Distanz: 0.60 km
Sa, 15 Apr bis Sa, 15 Apr
Distanz: 2.65 km
Do, 08 Dez
Distanz: 4.50 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.44 km
Distanz: 3.76 km
Distanz: 3.78 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!