Hermannskogel - Wandern auf den höchsten Berg von Wien

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Rundwanderung für Anfänger auf den höchsten Berg von Wien - den Hermannskogel

Der Hermannskogel ist mit 542 Metern der höchste Berg von Wien. Die Rundwanderung vom Grüaß di a Gott-Wirt an der Kreuzung Höhenstraße-Sieveringer Straße auf den Hermannskogel zur Jägerwiese und durch den Wald wieder zurück schaffen schon die vierjährigen Kinder ohne Murren. Allerdings nicht ohne zwischendurch durch den Wald zu streifen, Käfer zu beobachten und Stöcke zusammenzutragen.

Das erste Ziel, die Habsburgwarte auf dem Gipfel des Hermannskogel, wird daher erst nach einer guten Stunde erreicht. Die "Burg" wird gestürmt, über eine enge Wendeltreppe geht es hinauf zur Aussichtsplattform. Bei schönem Wetter haben Kinder und Eltern von hier oben eine Aussicht bis weit über Wien hinaus.

Steil bergab geht der Weg weiter hinunter zur Jägerwiese. Die große Lagerwiese mit dem Spielplatz, einem Gasthaus mit großem Gasthausgarten und dem Gehege mit Pferden und Eseln bietet sich für eine längere Rast an. Ein kurzer Aufenthalt ist mit Kindern auch fast unmöglich, denn sie wollen etwas essen, spielen, die Tiere besuchen und außerdem noch einen Unterstand für die Nacht bauen. Und das kann dauern, auch wenn die ganze Familie dabei mithilft.

Obwohl das Haus aus Ästen und Zweigen ganz schön geworden ist, wandern Kinder und Eltern lieber zurück zum Ausgangspunkt beim Grüaß di a Gott-Wirt. Den breiten flach bergab führenden Weg schaffen auch müde, kurze Beine ohne Probleme. Falls nicht, gibt es immer noch Papas Schultern, die einen nach unten tragen.

Interessantes für Kinder:

  • Habsburgwarte am Hermannskogel mit Blick auf Wien
  • Spielplatz Jägerwiese
  • Tiergehege mit Pferden und Eseln

Gehzeit: je nach Alter der Kinder 1-2 Stunden

Wo und wann

KONTAKT

Stadt Wien
T: +43 1 4000 49000

ADRESSE

Höhenstraße / Sieveringerstraße
Wien, 1190
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt. 2022

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Okt. 2022

Kinderalter

ab 3 Jahren
76,680 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 1.70 km
Distanz: 3.05 km
Distanz: 4.09 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!